Jetzt kostenlos bei NEU.DE registrieren! Anmeldung

Die 5 besten Ziele für Singlereisen

Du hast es in deinem Leben garantiert schon einmal erlebt: Die Beziehung mit dem Partner oder der Partnerin ist gerade in die Brüche gegangen und nach der oft als erholsam empfundenen Freiheit spürst du schon bald wieder die Sehnsucht nach einem Flirt oder einem Date. Wenn du es dann sogar noch schaffen könntest, diesen Wunsch mit einem Trip hin zu Strandkorb, Berghütte oder Großstadthotel zu verbinden, wäre dein Glück perfekt. Doch es gibt viele Ziele, die ideal erscheinen, um als Single auf Reisen zu gehen. Mit den folgenden Empfehlungen kommst du dieses Mal vielleicht nicht mehr allein aus dem Urlaub zurück!


1. Ich brauch dich, ich brauch Ibiza!

Der Sänger Ibo lag 1985 mit seinem Song "Ibiza" über eben jene Party-Metropole schon sehr richtig: Diese mehr als populäre Sonneninsel im Mittelmeer wird ganzjährig von Partys, Feten und guter Laune regiert. Nirgendwo anders wird es dem Flirt-Suchenden so einfach gemacht wie hier. Dabei spielt es keine Rolle ob man sich am Szenestrand von Las Salinas, in der größten Disco der Welt, dem "Privilege" oder in coolen Bars, wie der "Lo Cura" seiner Wunschdame oder seinem Wunschherren nähert und bei ein paar chilligen Drinks ins Gespräch kommt. Ganz nach Ibos Motto: "Kauf dir ein Ticket und flipp lieber aus!"


2. Aprés Ski und Hüttenromantik: Ischgl machts möglich!

Doch nicht nur Meer und Sonne können für einen heißen Urlaubsflirt sorgen. Auch in den Alpen geht es nach dem Abfahrtslauf in Form von Grog, Glühwein und Jagertee heiß zu. Auch die eigene Fitness kann man an diesem Flirt-Hotspot durch die zahlreichen Wintersportangebote verbessern und sich im Anschluss mit einer ordentlichen Hüttengaudi und dem ein oder anderen netten Gespräch selbst belohnen.


3. Alle Wege führen nach Rom!


Für den Weg des Flirt-Abenteurers trifft diese Aussage ganz besonders zu! In der italienischen Hauptstadt kann man die große Kunst des Knüpfens von Liebeskontakten an jeder Straßenecke und in jedem Café bewundern. Ein Mekka der flirthungrigen Römer und Römerinnen sind die unzähligen Espresso-Bars wie das "S. Calisto" und viele andere mehr. Vielleicht sitzt auch du schon bald eng umschlungen und frisch verliebt auf der Spanischen Treppe oder auf dem Rücksitz einer Vespa.


4. Barcelona - Die Stadt der Herzenswünsche

Nicht nur Montserrat Caballé und Freddie Mercury zeigten 1991 in dem Song "Barcelona" ihre Hingabe für diese besonders reizvolle und vielfältige Metropole. Wenn du also von allem etwas möchtest, liegst du mit diesem Diamanten am Mittelmeer genau richtig: So kannst du dich je nach Lust und Laune zwischen einem aufregenden Trip durch die Großstadt oder einem relaxten Sonnentag am Meer entscheiden. Für gute Unterhaltung und leckeres Essen ist bei diesen beiden Vorhaben immer gesorgt. Nach leckeren Tortillas und Wein in der Innenstadt und einem Sonnenbad inklusive Cocktails an der Strandpromenade kann man dann gestärkt ins wilde Nachtleben der zweitgrößten Stadt Spaniens eintauchen. Dazu laden die vielen Clubs, Bars und Diskotheken der Flirt-Metropole an jedem Wochentag ein.


5. Ab zu den Schotten, statt sich abzuschotten!

Nicht umsonst spielen die Verfilmungen der Romane von Rosamunde Pilcher zum Teil in den prächtig-romantischen Gebirgszügen dieses Landes. In dem scheinbar schroffen Teil der britischen Insel kann man nämlich nichtsdestotrotz heiße Kontakte knüpfen. Dazu laden beispielsweise die geselligen Pubs in Edinburgh oder die Diskotheken im noch urbaneren Glasgow ein. Wer hingegen die mehr als erstaunliche Silhouette des vermeintlich kargen Landes ergründen möchte, begibt sich am besten an die Seite eines Wanderführers auf den Weg in die Highlands. Hochgefühle können sich dann auch bei einem unverfänglichen Flirt mit dem ein oder anderen Outdoor-Fan einstellen.