Registrieren Login
What's new » Aktionen » Auf zur Suche nach dem Schatz der Kommunisten!

NEU.DE verlost Top-Thriller

Auf zur Suche nach dem Schatz der Kommunisten!

Hinter dem zweiten Türchen des NEU.DE Adventskalenders wartet Spannung pur: Der Thriller “AAA – Das Manifest der Macht”. Im Kampf um die Vorherrschaft sind alle Mittel recht, aber auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Genieße kalte Winterabende, eingekuschelt in deine Decke, und lass dich von Olivia Meltz in die Welt der Hochfinanz und Geheimbünde entführen. NEU.DE verlost 15 Exemplare.

John Marks, angesehener und erfolgreicher New Yorker Rechtsanwalt, schließt eine der größten Firmenfusionen der Kanzleigeschichte ab und rückt damit ins Licht der Öffentlichkeit. Das nutzt die Starreporterin Samantha Cunningham für ihre Zwecke und behauptet, John sei ein direkter Nachfahre des Kommunistenführers Karl Marx. Gemeinsam tauchen sie in die weiten Verzweigungen des Lebens und Schaffens von Karl Marx ein, können aber eine mögliche Abstammung Johns vom berühmten Gründer der kommunistischen Bewegung noch nicht eindeutig belegen. Stattdessen stoßen sie auf ein Geheimnis, eine Legende, die die Welt auf den Kopf stellen könnte, würde sie sich als wahr erweisen. Mit dieser Legende bekommt die Spurensuche eine Wendung in eine neue Richtung, denn jetzt suchen die drei nach einem Schatz: Dem Schatz der Kommunisten.

Ist es möglich, dass damit die Weltherrschaft finanziert werden soll?

Entgegen allen geschichtlichen Überlieferungen und entgegen seiner eigenen Philosophie soll Karl Marx mit der anderen Seite, den Kapitalisten, kooperiert haben, um mit ihnen seinen Plan für eine neue Weltordnung umzusetzen. Ist diese daraus entstandene Gemeinschaft noch heute tätig? Ist sie sowohl für den 11. September, die Bankenkrise, als auch für den drohenden finanziellen Untergang Europas verantwortlich? Mehr zum Bucherfolg  ‘AAA – Das Manifest der Macht’

Hinter dem Pseudonym “Olivia Meltz” verbirgt sich ein international anerkanntes Autorenteam, das bereits viele erfolgreiche Bücher in den verschiedensten Sparten veröffentlicht hat. Mit der ebenso spannenden wie vergnüglichen Krimireihe “Leah und Louis” hat Olivia Meltz gezeigt, dass sie auch eingefleischte Krimifans in ihren Bann zu ziehen vermag.

Zum Gewinnspiel:

In dem Buch “AAA – Das Manifest der Macht” entführt Olivia Meltz ihre Leser in die Welt der Hochfinanz und der Geheimbünde, in der im Kampf um die Vorherrschaft alle Mittel recht sind. Wollt auch Ihr zu unseren Adventsgewinnern gehören? Dann beantwortet uns folgende Frage: Wofür sind Dir alle Mittel recht?

Wir freuen uns auf Eure Antworten bis zum 17.12.2012 und drücken allen Teilnehmern die Daumen! Mit der Absendung Eures Kommentars akzeptiert Ihr die Teilnahmebedingungen. Die Gewinner werden nach Ablauf der Teilnahmefrist persönlich von uns benachrichtigt.

99 Kommentare

  • …. um meinen Freund zu sehen, den meine Eltern nicht leiden können.

  • Mir sind alle Mittel recht, wenn es um meine Kinder geht!

  • Im Kammmpf um die Vorherrschaft!

  • Mir sind alle Mittel recht, für das Gefühl angekommen zu sein.

  • Ich kann mich nur meinen Vorgängern anschließen!!!
    Wenn “jemand meiner Familie , sprich meinen Elterrn ,
    meiner “noch” Ehefrau , Scwiegervater , Schwager ,
    meinen Freunden , meiner Freundin und/oder vorallem
    meinen Kindern “bedroht , würde ich alles mögliche
    machen , um sie zu schützen !!!!!!!!
    Und wenn es das letzte wäre was ich in , meinem Leben ,
    tun könnte

  • für meine Familie

  • Für meine Familie würde ich alles tun. Außerdem gebe ich für meine Haustiere gefühlt “das letzte Hemd” ;-) .
    Nicht jedes Mittel, aber viele Mittel sind mir im Tierschutz Recht, und wenn ein schwächeres Wesen meine Hilfe braucht gehe auch ich vielleicht über Leichen ;-)

  • Für den Schutz der Kinder ……….

  • Wenn es um meine Familie geht, bin ich bereit, alles zu tun …. :-)

  • Wenn es um meine Familie geht, dann würde ich alles tun …

  • für den Frieden

  • Wenn es um ein tolles Buch geht sind mir alle Mittel recht!!!

  • Alles auf dieser Welt ist vergänglich… bis auf die SEELE, die LIEBE und GOTT…

  • —für den Erhalt des Friedens in der Welt , Minderung des Hungers und die Reformierung des Kapitalistischen Systems auf unserem Planeten.

  • für meine Kinder…

  • Mir sind alle Mittel Recht ,wenn es darum geht bedürftige oder wehrlose Menschen, in welcher Situation auch immer, zu schützen und zu helfen wenn sie die Hilfe benötigen. Nicht feige den Rücken zu kehren und davon auszugehen, dass schon irgendwer helfen wird.

  • Nicht was Du bist bestimmt Deinen Wert!
    Sondern wie du bist macht dich so wertvoll… Dafür sind mir alle Mittel recht – das sind diese Werte, welche ich mal als Kind gelernt habe. Leider rücken sie immer mehr in den Hintergrund. Dazu zählen Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Mitmenschlichkeit, zu geben und nicht nur Haben wollen…
    Das bevorstehende Weihnachtsfest bietet uns Gelegenheit, darüber nachzudenken!

    Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht… In diesem Sinne, allen Lesern ein stressfreies Weihnachtsfest!!!

  • Für die endgültige Beseitigung der schlimmsten Bedrohungen für die Menschheit, nämlich Krieg und Hunger, wären mir wirklich alle Mittel Recht.

  • Für das Liebste das man(n/frau) hat, lohnt es sich immer zu kämpfen. Aber fair bleiben.

  • ALLE Mittel hieße ja, auch Körperverletzung bis zum Tod zu akzeptieren. Dafür wäre nur die absolute Bedrohung des eigenen Lebens oder das eines Dritten gerechtfertigt. Stichwort: Notwehr.
    Ansonsten verstehe ich die Frage so, dass man von normalen Lebensumständen ausgeht. Da setze ich alle Mittel ein, um meine Ziele zu erreichen.

  • Ich habe neulich einen schönen Spruch gelesen: Macht braucht man nur für Negatives, für alles andere genügt Liebe. Diese würde ich (so kitschig es klingt) dazu verwenden die Welt ein kleines bisschen besser zu machen..
    Ich brauche nicht alle Mittel, aber immer mehr Menschen, die sich dieser Philosophie anschließen!

  • Für meine Kinder würde ich fast alles tun, aber nur eben nur fast

  • füe echte innige tiefe Liebe sind mir alle Mittel recht, weil sie nicht manipuliert und vorgemacht sein können; andernfalls würde es sich nicht um wahre Gefühle handeln

  • für echte tiefe innige Liebe sind mir alle Mittel recht, weil sie nicht schlecht sein können, andernfalls würde es sich nicht um ehrliche Gefühle handeln

  • alle Mittel sind mir nur recht, wenn es um die Gesundheit meiner Familie geht

  • Mir sind alle Mittel recht,diejenigen liebevoll zu entwaffnen,denen alle Mittel recht sind,Liebe zu erzwingen.

  • Was kann das sein?
    Wozu einzusetzen ALLE Mittel recht sind!
    Gäbe es nicht alles, wäre die Welt nicht komplet!
    Aber braucht SIE dann noch etwas?

    NEIN, ich wüßte nicht !

    Da kann ich Euch nicht helfen

    Emil

  • Das ist natürlich die Frage aller Fragen……

    Alle Mittel dürfen wohl nur eingesetzt werden, wenn es um die Verteidigung des eigenen Lebens oder die Bedrohung des Lebens anderer geht.

    Ansonsten sollte man sich schon an ethische und moralische Grenzen halten, oder nicht?

  • Gesundheit und doch noch die große Liebe zu finden

  • Ich würd’s mit Otto Wels halten: „Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die EHRE nicht!”

  • für NICHTS!!!

  • In der Liebe

  • wofür sind dir alle mittel recht? wieso nicht links?!
    egal. ich möchte das buch haben!!!
    ansonsten halte ich nichts von vorteilsnahme, obwohl ich mich natürlich für meine kinder und sonstigen hausbewohner, die mir ans herz gewachsen sind, voll einsetzen würde, aber da gibt es für mich moralische grenzen!

  • Um mal wieder zum Lesen zu kommen, neben dem ganzen Stress.

  • Gesundheit

  • Für den Frieden

  • frohes fest und ein buch

  • Für meine Liebste und meine Familie gebe ich Alles!

  • ” Wofür sind Dir alle Mittel recht ? ”

    Erster Lebens-Reflex…alle Mittel zum Erhalt meiner Existens , jedoch menschlicher Grundbedürfnisse , nicht Luxus.

    Wir vergessen oft , das dies keine Selbstverständlichkeiten sind , die Verteilungs-Kriege in den Krisen-Regionen zeugen davon .

    Zur Abwehr von lebensbedrohlicher Aggressionen auf mich und die Menschen die ich liebe und das schließt mehr als meine Familie ein ,.

    Gegen Menschen , die mit ihrem egoistischem , selbstherrlichen , arroganten , machtversessenen Verhalten , siehe Bankenkrise uvm. das Gros der Erdbevölkerung versklaven , klein machen , unterdrücken .

    Letztendlich gegen die ” Macher ” dieser noch unvollkommenen Welt , wer unserer Abstammung vom Affen leugnet , und 3000 Jahre ” Zivilisation ” für den Endpunkt hält , tut mir leid . Wir sind nur ein MY davon entfernt…leider

    Die Welt hat was besseres verdient , insbesondere das Gros der Weltbevölkerung .

    Setzen wir endlich die Charta der Menschenrechte für alle durch .

    Ich weiß , große Worte , jedoch Alles hat seinen Ursprung im Kleinen :)

  • um meine Frau, zurück zu erobern!

  • Für meine große Liebe Christiane würde ich alle Hebel der Macht in Bewegung setzen.

  • Für meine große Liebe Christiane würde ich alle Hebel der Macht in Bewegung setzen

  • …nichts rechtfertigt, über Leichen zu gehen!!!

    “Alle Mittel”? Ist allen klar, was das bedeutete? Danke, pinkcloud, ich halte es wie Du.

  • …alle Mittel recht!!! Spinnt ihr alle, die ihr JEDES Mittel – auch wenn es ausserhalb des Rechts liegt – nutzen wollt, selbst bei verständlichen Wünschen wie Gesundheit, Familie etc. Denn das schießt Gewaltanwendung, Gesetzesbruch nicht aus -Mord und Totschlag eingeschlossen – nicht aus. So möchte ich mein Gewissen nicht belasten, Anderen zu schaden, um persönliche Vorteile zu haben.

  • zum erreichen meiner Ziele und Wünsche

  • ….für strahlende Kinderaugen und das Wohl meiner 87jährigen Mutter…dafür setze ich alle, mir gegebenen Mittel ein

  • Um das Herz einer Frau zu erobern.

  • Gut, ich könnte auch sagen für meine Kinder… aber nein ich sage für Alle Kinder. Für den Weltfrieden, dafür das die Sonne immer scheint, dafür das die Blumen immer blühen, für Gleichberechtigung, dafür das die Reichen nicht noch reicher werden und die Armen nicht noch ärmer werden.
    Genau dafür !!!
    Lieben Gruß

  • Da kann es nur eine legitime Antwort geben: für das Wohlergehen meines Kindes!

  • fuer die Freiheit!!!

  • Für die Menschen die mir im Herzen und in denen Herz ich bin. Mehr ist dazu nicht zu sagen!

  • weiterhin ein ruhiges friedliches Leben mit all meinen Lieben führen zu können !

  • Endlich die richtige Frau für das letzte Drittel des Lebens finden.

  • DAS Buch AAA – Macht und Liebe , Teufel und Engel, Schicksale liegen vor uns

  • Wenn man alle Mittel zur Verfügung hättte, könnte man auch alles erreichen. Also kann das Ziel ja dann nur die Weltherrschaft sein. Wenn sie in den richtigen Händen läge (also in meinen ;-)), könnte die Welt besser werden.
    Leider stehen nicht alle Mittel einem zu Diensten, so dass man doch im Rahmen seiner Möglichkeiten viel bescheidenere Ziele setzen muss: Gesundheit, Glück, Liebe, ein finanzielles Auskommen. So einfach, und doch manchmal so schwer…

  • Für meine Kinder und Enkel und Alle die mich lieben.

  • um das Leben unschuldiger zu retten,würde ich über Leichen gehen.

  • Für meine liebsten zu kämpfen, wenn sie in Gefahr sind, bedroht werden oder schwer erkrankt wären dann ist und wäre mir jedes Mittel Recht

  • Wenn ich unbegrenzt Geldmittel zur Verfügung hätte würde ich mit allen Mitteln ( auch Gewalt ) gegen alle politischen und diktatorischen Personen vorgehen und Menschen die dadurch leiden, zu helfen.

  • in unserer heutigen Gesellschaft kommt man mit ethischen und moralischen Grundsätzen immer weniger an sein Ziel. So wird es immermehr ein Balanceakt, den man vollzieht zwischen gesellschaftlich akzeptablen Mitteln und allem was (un)recht ist um das Ziel zu erreichen.

  • Ich würde alle mir zu Verfügung stehenden Mittel wie Geld u. auch Waffen einsetzen um Menschen in meiner Familie , guten Freunden sowie Menschen in meiner Umgebung, die mir etwas bedeuten, zu beschützen und zu helfen.

  • Für die grösste Liebe meines Lebens

  • ALLES Mittel sind mir niemals recht…

  • Für die Rettung meiner Kinder, wenn sie in Gefahr wären, würde ich alle Mittel, die mir zur Verfügung stehen geben

  • Für meine Bildung,setzte ich alle meine Mittel ein die mir nach dem menschlichem Standpunkt möglich sind !

  • Aktuell für nichts, aber wer weiß…

  • Eine süsse und tolle Frau zu erobern.

  • für die Gesundheit meiner Kinder und meiner Wenigkeit

  • um auf dem Christkindlmarkt an einen Glühwein zu kommen ;-))

  • Eine der ältesten Fragen. Schon die Bibel, oder zeitaktueller Dostojewski, haben diese Frage behandelt.

    Ich kann mir nichts vorstellen, was wirklich jedes Mittel rechtfertigt.
    Aber für die Familie ist es wohl zumindest legitim viele Register zu ziehen. ;-)

    Und auf dem Fußballplatz… Ja… Da auch…

  • Um anderen Menschen aus einer Notsituation zu helfen wären mir alle Mittel recht!!! Es gibt nichts Schöneres, als andere Menschen glücklich zu machen.

  • Für die die es wert sind…

  • Für die die es wert sind….

  • Wofür mir “alle Mittel recht” wären? Nichts auf der Welt wäre für mich so wichtig, um dafür “alle Mittel” einzusetzen. Ich möchte weiterhin mit einem ruhigen Gewissen schlafen gehen und mich am nächsten Tag auch noch in den Spiegel schauen können. Selbst wenn es um Familie, Kinder, Partner geht, sollte man seine ethischen Grundsätze nicht verlassen. Man würde damit nur anderen schaden, die ebenfalls Familie, Kinder und Partner haben. Außerdem zeigt sich, dass Korruption immer irgendwann einmal ans Licht kommt – und dann muss man für sein kriminelles Verhalten büßen.

  • für meine kinder!

  • Alle Mittel sind mir idealistischer Weise recht zum erstellen einer sozialeren Ordnung innerhalb der Wirtschaft und persönlich zur Erfüllung der urigsten Triebe nach finanzieller Sicherheit, Anerkennung, Gesundheit, Liebe und Unabhängigkeit.

  • Für die Gesundheit meiner 2 Kinder sind mir alle Mittel recht

  • … um meine Interessen zu schützen.

  • Für die Gerechtigkeit ist mir jedes Mitttel recht.

  • Gegen Ungerechtigkeit und zum Schutz der Familie

  • in der liebe und im krieg ist alles erlaubt, zur adventszeit alles mit glühwein aufwärmen!

  • Für die Gesundheit und für die echte Liebe!

  • Für die Familie, die ist hoch und heilig

  • Guter Lesestoff für kalte Abende? Da will ich mich gerne überraschen lassen. Es macht mich sehr neugierig, was das Buch in sich birgt!

  • Um meine Familie glücklich und gesund zu haben, dafür wär mir jedes Mittel recht!!!!

  • Einen Schatz zu erobern wäre schön.

  • Um das zu schützen, was einem am wichtigsten ist.

  • …um meine engsten Freunde und meine Familie, insbesondere meinen Sohn zu beschützen, wären mir alle Mittel recht ;-)

  • Im Einsatz für meine Lieben. Für meine Kinder kämpfe ich bis auf’s Blut!

  • Um die Zweisamkeit genießen zu können.

  • für meine Kinder und Enkelkind

  • für meine Familie

  • Damit es endlich gerecht in der Welt zugeht.

  • um viel zu erreichen und möglichst wenig zu verlieren

  • Für die Gesundheit!

  • für die Liebe meines Lebens und damit meiner Familie nichts passiert
    ansonsten glaub ich bin ich zu friedfertig

  • Wenn es um meinen Schatz geht.

  • Um mit meinen Freunden einen lustigen und geselligen Abend verbringen zu können, gehe ich auch mal über Leichen ;)

  • Das Buch AAA – Das Manifest der Macht zu gewinnen!

Sag uns deine Meinung


Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

New title

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte

Aktuelle Videos

© 2014 Redaktion: NEU.DE GmbH