Registrieren Login
What's new » Dating & Lifestyle » Monotonie in der Südsee

Monotonie in der Südsee

Wir können nur spekulieren, wie es im Hause Pitt/Jolie zugeht. Was hat die Liebe angekratzt? Untreue, Eifersucht, Egoismus – oder einfach nur die große Monotonie, vor der sogar Promis nicht sicher sind. Vorsorglich hier ein paar Tipps für alle Beziehungsmüden und Trennungswilligen:

Monotonie in der Südsee: Erinnern Sie sich noch an dieses Lied der Gruppe „Ideal“ (mit Annette Humpe), das so harmlos, ruhig und fast langweilig dahinplätschert? Es drückt perfekt die Stimmung aus, die entsteht, wenn ein Tag wie der andere verläuft, wenn alles vorhersehbar und unspektakulär ist. In einer Beziehung, die bereits einige Jahre andauert, geschieht Ähnliches. Monotonie stellt sich ein, Langeweile. Im schlimmsten Fall Unzufriedenheit und der Gedanke: „Ich muss weg hier!“

Die Neugierde, der Tatendrang, die Suche nach dem Besseren ist eine großartige Eigenschaft des Menschen. Gleichzeitig ist es die größte Gefährdung für das Doppelsystem Mann/Frau. Die meisten Beziehungen scheitern, weil die Partner sich in unterschiedlichem Tempo nach vorne bewegen. Man kommt aus dem Tritt, verliert sich.

Glück hat die Tendenz, sich unsichtbar zu machen.
Was wollen wir in einer Partnerschaft? Sagen wir kurz und knapp: Glück – als Oberbegriff und Resultat von allem, was wir uns erhoffen und erträumen. Unglücke, Unfälle, Schicksalsschläge aller Art prasseln auf uns ein. Sie sind unübersehbar und unüberhörbar. Sie krachen und dröhnen und tun weh. Glück aber hat die Tendenz, sich unsichtbar zu machen.

Darum tun wir dem Glück irgendwann Unrecht und langweilen uns. Wir fühlen Monotonie und wollen zu neuen Ufern. Wir brauchen das Prickeln und gelegentlich einen Adrenalin-Kick, sonst fehlt uns was (bilden wir uns ein). Die Schuld für die Abwesenheit von Aufregung geben wir unserem Partner und denken: Mit einem anderen könnte es doch viel spannender sein. Für eine Weile stimmt das auch. Jetzt sind Sie an einem Punkt, an dem Sie sich trennen können, oder aber Sie durchbrechen die Tendenz zur Monotonisierung und des Beziehungsverfalls.

Denken Sie daran, was ein Weitgereister, ich glaube, der US-amerikanische Schriftsteller James A. Michener war es, über die Südsee sagte: „Jeder Tag hier ist wie der andere – und jeder Tag ist ein guter Tag.“

Die Kunst von Paaren, die es über eine lange Wegstrecke zusammen schaffen, ist es, den Gleichklang mit dem Partner da zu erhalten, wo er für die Beziehung wichtig ist, sich aber in anderen Punkten zu differenzieren, abzugrenzen. Kurz: Die Beteiligten führen drei Leben – ein gemeinsames und zwei getrennte.

Diese beiden „Eigenleben“ bringen ständig neue Impulse in die Beziehung, in das größere Ganze. Partner, die in der Lage sind, diese Impulse wechselseitig aufzugreifen und für ihre Beziehung fruchtbar zu machen, gelangen auf eine neue Ebene der Partnerschaft: dahin, wo das Ganze mehr ist als die Summe der einzelnen Teile. Die „Einzelleben“ der Partner sind die Ecksteine. Darüber können sie sich ihre gemeinsame Liebeslaube oder Villa einrichten, je nach Geschmack. Bei der Innengestaltung sind weder architektonische noch moralische Grenzen gesetzt.

Eine Verführung und eine dauerhafte Beziehung unterscheiden sich weniger als Sie denken. Die Mechanismen zwischen Mann und Frau greifen ab der ersten Sekunde, in der sexuelles Interesse entsteht. Was danach kommt, ist nur der Fortsetzungsroman.

Website des Autors
Bücher von Armin Fischer

Mehr zu allen Themen rund um Flirt, Verliebtheit, Liebe, Romantik, Eifersucht, Sex, Hormone usw. im kleinen Flirt Tutorial.

Ein Kommentar

  • [...] Monotonie in der Südsee Veröffentlicht am 29. Januar 2010 von editor Wir können nur spekulieren, wie es im Hause Pitt/Jolie zugeht. Was hat die Liebe angekratzt? Untreue, Eifersucht, Egoismus – oder einfach nur die große Monotonie, vor der sogar Promis nicht sicher sind. Vorsorglich hier ein paar Tipps für alle Beziehungsmüden und Trennungswilligen: mehr… [...]

Sag uns deine Meinung


Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

New title

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte

Aktuelle Videos

© 2014 Redaktion: NEU.DE GmbH