Registrieren Login
What's new » Tipps » Das erste Date & danach » Frauen lösen keine Probleme, sondern ‘besprechen’ sie – wie man eine Voodoo-Puppe ‘bespricht’

Frauen lösen keine Probleme, sondern ‘besprechen’ sie – wie man eine Voodoo-Puppe ‘bespricht’

‘Fragen an den Date Doktor’. Heute: Carl (32) aus Ludwigshafen. [Abdruck mit der Erlaubnis der Briefschreiber/innen – die Namen der Fragesteller wurden im Text verändert.]
Carl ruft mich ganz verwirrt an:
„Meine Freundin ist am abdrehen. Sie hat Ärger mit ihrer Krankenkasse, weil die eine Behandlung nicht übernehmen wollen. Ich wollte ihr helfen, habe gesagt: Komm, wir schauen uns das in Ruhe an, wo sind die Unterlagen? Das Problem kann man lösen. Wie ist die Sachlage genau? Erklär es mir das nochmal … Da wurde sie immer wütender: „Verdammt noch mal, hör mir doch endlich zu! Du verstehst mich einfach nicht!“ Sie knallte den Telefonhörer auf.

Typischer Fall von Miss-Kommunikation. Frauen wollen ein Problem zunächst nicht simpel lösen, wie wir Männer, nein, sie wollen es erst mal besprechen, wie man eine Voodoo-Puppe ‘bespricht’.

Was macht ein Voodoo-Priester? Er legt die kleine Stoffpuppe auf den Tisch, zündet ringsherum Weihrauch an, und murmelt dann über der Puppe seine magischen Formeln. Das nennt man die Puppe ‘besprechen’. Nun, so ähnlich gehen Frauen zunächst einmal mit Problemen um, sie ‘besprechen’ sie – am besten stundenlang mit ihren Freundinnen am Telefon. Schnelle männliche Problemlösungen sind da nicht angebracht, nicht erwünscht, und nicht passend.

Der Satz aller Frauen: „Du verstehst mich einfach nicht“
In unserer simplen männlichen Denke wollen wir einfach helfen, so schnell es geht, wir wollen das Problem lösen. Wir bieten Lösungsvorschläge an. Und plötzlich merken wir, wie das Gespräch eskaliert, wie die Frau noch gereizter und labiler wird, wie sie sogar anfängt, uns anzugreifen und unsere Lösungsversuche verteufelt und zunichte macht. Und dann sagt sie: „Du verstehst mich einfach nicht!“ Recht hat sie, wir haben sie wirklich nicht verstanden. Wir wollten nichts weiter, als schnell Ruhe haben und das Problem vom Tisch kriegen. Sie aber wollte etwas anderes: Ihre Gefühle mit uns teilen.

Keine Problemlösung liefern, sondern eine Umarmung
Für viele Männer ist es schwer zu begreifen, dass man mit Nichtstun so viel erreichen kann. Wir sehen unsere Partnerin leiden, wir wollen ihr helfen, wir werden aktiv, wir argumentieren männlich und schlagen Problemlösungen vor. Lassen Sie es! Hören Sie Ihrer Partnerin nur aufmerksam zu, reagieren Sie auf ihre Körpersprache, synchronisieren Sie sich mit ihr. Wenn es ein Gespräch am Telefon ist, geben Sie ab und zu Zeichen der Zustimmung und wiederholen und verstärken Sie, was Ihre Partnerin gesagt hat. Seien Sie ein Echo ihrer Gefühle, versuchen Sie zu fühlen, was sie fühlt, leiden Sie ein Stück weit mit. Das ist es, was ihre Partnerin mit „verstehen“ meint.

Stellen Sie den Lösungsvorschlag ganz weit zurück, wahrscheinlich ist er sowieso schon im Kopf der Frau. Wenn Sie wirklich meinen, Sie hätten eine unerhörte tolle Idee dazu, äußern Sie sie am nächsten Tag in einem Nebensatz. Seien Sie jetzt erstmal der Puffer, den Ihre Partnerin braucht. Seien Sie für sie da, in dem Sinne, wie sie es meint. Das ist die emotionale Sicherheit, die sie braucht. Die Logik kommt später.

Haben Sie auch eine Frage? Schreiben Sie eine E-Mail an herzklopfen (ät) arminfischer.net

Mehr Geheimtipps über Frauen
Website des Autors
Bücher

Dieser Artikel beruht zum Teil auf einem Abschnitt des Buches ‘Frauen – Eine Bedienungsanleitung, die selbst Männer verstehen’ und ist Teil des Flirt-Tutorials, und zwar: Flirt-Tutorial 7 | Fragen und Antworten | 7.10 Frauen ‘lösen’ keine Probleme, sondern ‘besprechen’ sie – wie man eine Voodoo-Puppe ‘bespricht’

Zurück zum Start des Flirt-Tutorials

Ein Kommentar

  • […] ‘Fragen an den Date Doktor’. Heute: Carl (32) aus Ludwigshafen. [Abdruck mit der Erlaubnis der Briefschreiber/innen – die Namen der Fragesteller wurden im Text verändert.] Carl ruft mich ganz verwirrt an: „Meine Freundin ist am abdrehen. Sie hat Ärger mit ihrer Krankenkasse, weil die eine Behandlung nicht übernehmen wollen. Ich wollte ihr helfen, habe gesagt: Komm, wir schauen uns das in Ruhe an, wo sind die Unterlagen? Das Problem kann man lösen. Wie ist die Sachlage genau? Erklär es mir das nochmal … Da wurde sie immer wütender: „Verdammt noch mal, hör mir doch endlich zu! Du verstehst mich einfach nicht!“ Sie knallte den Telefonhörer auf. mehr… […]

Sag uns deine Meinung


Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

New title

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte

Aktuelle Videos

© 2014 Redaktion: NEU.DE GmbH