Registrieren Login
What's new » Tipps » Das erste Date & danach » 10 Tipps für ein entspanntes Kennenlernen

Wohin beim ersten Date?

10 Tipps für ein entspanntes Kennenlernen

Das erste Date ist schon etwas Besonderes. Immerhin kennt man sich meist nur online oder vom Telefon. Da ist die Wahl des Treffpunkts, der Location, schon von großer Bedeutung. Wir geben Dir einige Tipps, wo und wie Du Deinen Flirtpartner treffen kannst.

1. Kreativität ist durchaus gefragt

Sei ruhig kreativ bei der Wahl der Location für Dein erstes Date. Selbstverständlich sollte es ein ruhigerer Treffpunkt sein, damit Ihr zwei Euch gut und störungsfrei unterhalten könnt. So scheiden Diskotheken und Kneipen eher aus. Dennoch kannst Du bei der Wahl der Location bereits direkt punkten und Deinen Gegenüber mit Stil, Geschmack und Spontanität überraschen.

2. Was mag sie oder er?

Gehe bei der Wahl der Location gerne auf ihre oder seine Interessen ein. Weißt Du beispielsweise, dass sie oder er sportlich ist, könntet Ihr zwei Euch beispielsweise beim Squash oder Schlittschuhlaufen treffen. Ist er oder sie ein Sportmuffel, wähle bloß keine sportliche Aktivität! Möglicherweise liebt sie die Natur und ihr trefft Euch am See oder an einem Ort mit magischem Ausblick. Zwei Gläser und ein Kaltgetränk überraschenderweise mitzubringen, kann nicht schaden.

3. Was magst Du?

Zeige ihm oder ihr aber auch mit der Wahl des Treffpunkts, was Du gerne magst. Vielleicht bist Du äußerst tierlieb, dann wäre es doch ganz lustig, sich im Zoo zu treffen. Oder vielleicht im Museum, wenn Du hier gerne bist und den Eindruck hast, den Flirtpartner damit nicht zu überfordern. Vorsicht beim Stadtbummel, wenn Du während des Kennenlernens in einen Shoppingrausch verfallen könntest :-).

4. Das geht gar nicht

Treffen im Schwimmbad – besser nicht. Das ist dann doch ein bisschen zu direkt, oder?

5. Das liebe Wetter

Gönne der Wettervorhersage vorab einen Blick. Wenn Du wählen kannst, wähle lieber einen Tag mit einer sonnigen Wettervorhersage, bei Sonne ist man einfach besser drauf und alles macht mehr Spaß. Kannst Du nicht wählen, entscheide Dich für eine wetterunabhängige Location. Denn mit bestem Schuhwerk durch den Regen zu laufen, macht keiner Frau wirklich Freude.

6. Der In-Treff

Bekannte Location, klar wunderbar: Dann weißt Du, was auf Dich zukommt. Doch bitte wähle nicht Deine Stammkneipe, -café oder -bar, wo Du sicherlich Deine Kumpels oder Freundinnen triffst. Das wird Eure traute Zweisamkeit erheblich stören.

7. Planung ist gut – Kontrolle ist besser

Entscheide Dich aber dennoch nicht für ein Blinddate in Sachen Treffpunkt. Das kann eine schöne Überraschung geben, wenn das Umfeld nicht so ist, wie Du es haben möchtest, der Service unfreundlich oder die Location gar geschlossen hat bzw. überfüllt ist.

8. Lecker Mittagessen – besser nicht

Warum trifft man sich eigentlich nicht im Restaurant? Behalte Dir diesen Joker in der Hinterhand, wenn Ihr Euch besser kennt. Ein Essen ist schon eine eher verbindlichere Sache, denn wenn Ihr beiden euch nicht leiden mögt, bist Du mit dem Essen zeitlich und örtlich einfach länger gebunden als beim Kaffee oder Cocktail. “Ober zahlen”: Außerdem kann es am Ende unangenehm werden, wer denn nun die Rechnung zahlt.

9. My home is my castle

Bei Dir oder bei mir? Das ist ein Thema, das man später lösen kann ;-). Für das erste Date suche Dir eine “neutrale” Location aus. Das ist unverfänglich und einfach entspannter.

10. Wegbegleitung?

Begleitung, wenn auch nur kurz? Klar macht es Mut, wenn die beste Freundin einen beim ersten Date “abliefert”. Besser ist es aber, wenn man alleine ist. Ausnahme: Eine vierbeinige, haarige Begleitung, wenn man sich beispielsweise zum Sparziergang trifft, kann wahre Wunder bewirken. Allerdings sollte die kleine Gumminase ein gut erzogener Hund sein, der Dich bzw. Euch nicht zusätzlich stresst.

Viel Spaß und Erfolg beim ersten Date!

2 Kommentare

  • Ich sehe auch so. Beim ersten Date bietet es sich auch sehr gut an Beispielsweiße Billiard spielen zu gehen, denn damit wird das Eis auf jeden Fall gebrochen. Also viel Spaß ;)

  • Das erste Treffen – Regeln für das Blind Date und KO-Kriterien…

    Erfahrene „Blind-Dater“ wissen: Nichts ist so ungewiss wie der Ausgang eines Blind Dates. Also empfehlen sie das Trichterprinzip: Vorne alles offen halten, erst nach hinten verengen. Wir haben da schon unsere Gründe, wenn wir empfehlen, in ein Café zu …

Sag uns deine Meinung


Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

New title

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte

Aktuelle Videos

© 2014 Redaktion: NEU.DE GmbH