Misserfolge beim Online Dating sinnvoll nutzen

Misserfolge beim Online Dating sinnvoll nutzen
 
Jetzt kostenlos anmelden!
Online Dating

Beim Online Dating geht es zuerst einmal darum, andere Singles kennenlernen zu können. Und genau hier hört bei vielen die Partnersuche direkt wieder auf, denn zu einem realen Date kommt es letztendlich bei ihnen dann doch nicht. Bei manchen Singles scheint sozusagen der Wurm drin zu sein - mehr als ein lockeres Flirten auf den Singlebörsen ist bei ihnen scheinbar nicht möglich. In der Regel kann man davon ausgehen, dass man sich nicht die falsche Singlebörse ausgesucht hat. Auch zu wenig Singles auf den Singlebörsen sind hierfür nur in den seltensten Fällen der Grund. Wenn sich nicht mehr als Flirten beim Online Dating entwickelt, dann kann man dieses als Chance für die zukünftige Partnersuche sinnvoll nutzen. Denn das eigene Verhalten beim Dating auf Singlebörsen gibt in vielen Fällen doch mehr über einen selbst preis, als man im Vorfeld annimmt. Und wenn es nie zu einer echten Verabredung kommt, dann scheint irgendwo beim eigenen Verhalten in Sachen Flirten und Kommunikation der Fehler zu stecken. Man kann daher das Kennenlernen anderer Menschen auf einer Singlebörse optimal dazu nutzen, um sein eigenes Verhalten beim Flirten einmal zu überprüfen und für die weitere Partnersuche zu optimieren.

Die Rolle vom Profil beim Online Dating

Hat man auf seiner Partnersuche in Singlebörsen erst einmal ausgiebig flirten können und stellt dann fest, dass der Kontakt zu dem anderen Single nach einem bestimmten Zeitraum immer wieder abbricht, dann sollte man sein eigenes Verhalten sowie das Profil bei den Singlebörsen hinterfragen. Wenn die Singles auf der Singlebörse immer wieder den Kontakt völlig überraschend einschlafen lassen, dann sollte man sich einmal mit der bisherigen Kommunikation sowie seiner Selbstdarstellung auseinander setzen.

Wenn das Flirten bereits aufhört, bevor es eigentlich begonnen hat, dann könnte dieses zum Beispiel auch am eigenen Profil liegen. Wie hat man sich selbst dargestellt und erhalten die anderen Singles auf der Singlebörse hier bereits aussagekräftige Hinweise auf die eigene Person? Man kann mit einer hohen Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass das eigene Profil ungenügend ist, wenn es gar nicht erst zu einer ersten Kontaktaufnahme für das Online Dating kommt. Und nach verschiedenen Studien wurde herausgefunden, dass die Singles auf Singlebörsen die besten Chancen bei der Partnersuche haben, wenn sie sich in aller Ruhe zuerst einmal mit ihrem Profil befasst haben. Bei uns kann das eigene Profil auch zu späteren Zeitpunkten noch weiter optimiert werden - auf diese Weise kann man sich hier in aller Ruhe ausprobieren und die eigene Wirkung beim Dating verbessern.

Es kann natürlich auch am eigenen Profil liegen, wenn der Kontakt zum anderen Single erst nach einigen Nachrichten abbricht. Dieses kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn man sein Profil weniger nach den eigenen Eigenarten erstellt hat, sondern vielmehr auf eine schnelle Kontaktaufnahme zu anderen Singles auf den Singlebörsen aus war. Natürlich wird man auf dem Profil nicht gleich seine eigenen Unarten aufzählen, allerdings sollte man hier auch nicht zu viel beschönigen und bei der Wahrheit bleiben. Wer sich in seinem Profil als Sportliebhaber dargestellt hat und in Wirklichkeit die meisten Abende auf der Couch verbringt, von dem werden sich die anderen Singles schnell abwenden. Denn solche kleinen Lügen werden in der Regel bereits während der ersten Nachrichten beim Online Dating aufgedeckt und sind bei einer ernsthaften Partnersuche völlig unangebracht. Sein Profil auf der Singlebörse sollte man dementsprechend lieber ehrlich ausfüllen und damit die eigenen Chancen beim Dating verbessern.

Schneller Abbruch beim Online Dating

Wenn die Kontaktaufnahme bei der Partnersuche auf den Singlebörsen optimal klappt und man sich über die Möglichkeiten zum Kennenlernen anderer Singles nicht beschweren kann, dann kann der Fehler auch bei der eigentlichen Kommunikation liegen. Wenn der andere Single den Kontakt immer nach mehreren Nachrichten abbricht, dann sollte man sich einmal mit dem eigenen Verhalten genau beschäftigen. Geht man vielleicht zu forsch ran beim Flirten? Natürlich kann auch das Gegenteil der Fall sein und man hat dementsprechend das Flirten zu sehr vernachlässigt.

Idealerweise löscht man nicht direkt sämtliche Nachrichten auf der Singlebörse, sondern liest sich diese nach dem Kontaktabbruch noch einmal genau durch. Gerade wenn man bereits mit mehreren Singles während der Partnersuche über die Nachrichtenfunktion kommuniziert hat, kann man beim Durchlesen der Nachrichten auf den Singlebörsen schnell ein mögliches Muster bei sich erkennen. Dabei muss es nicht immer am Flirten liegen, vielleicht war man auch einfach zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Beim Dating ist es wie beim ganz normalen Flirten enorm wichtig, dass man sich auch für den Gegenüber interessiert und sich nach seinen Interessen erkundigt. Schließlich würde man selbst auf der Partnersuche auch keinen intensiven Kontakt zu anderen Singles pflegen, wenn diese ausschließlich von sich und ihrem Leben berichten. Und was man beim Dating auf den Singlebörsen in Sachen Verhalten an sich selbst verbessern kann, dass wird einem die Partnersuche erheblich erleichtern und damit die Chancen auf den Traumpartner vergrößern.

Online Dating optimal für ein Flirttraining

Das eigene Flirtverhalten kann man auf einer Singlebörse optimal trainieren, denn durch die Nachrichtenfunktion zu Beginn der Partnersuche kann man seine Antwort zuerst einmal gut durchdenken. Im Gegensatz zu den späteren Dates haben Singlebörsen also den besonderen Vorteil, dass man seine eigene Kommunikation sowie das Flirten deutlich verbessern kann.

Für die spätere Partnerwahl ist nach dem Kennenlernen auf den Singlebörsen die Nachrichtenfunktion ein wichtiges Instrument. Es ist einfacher, dass eigene Verhalten beim Flirten zuerst in der schriftlichen Form einzuüben, bevor man sich schließlich zu einem realen Dating verabredet und dort seine mündlichen Flirtkünste unter Beweis stellt. Je mehr man nach dem Kennenlernen auf der Singlebörse seine Fähigkeiten über die Nachrichten einüben kann, desto einfacher werden einem schließlich auch die echten Gespräche am Telefon oder bei einem Treffen fallen. Für die Partnersuche hat es dementsprechend weit mehr Vorteile als das reine Kennenlernen, wenn man sich hierzu auf den Singlebörsen anmeldet und dort mit anderen Singles flirten kann. Und ist der Anfang beim Online Dating erst einmal geschafft, dann verläuft die Partnersuche in den meisten Fällen äußerst positiv und viele Singles lernen hier ihren Traumpartner für das ganze Leben kennen.

» Jetzt kostenlos anmelden auf NEU.DE

Erfolgsgeschichten auf dem NEU.DE Herzklopfen Blog

» Zu den Erfolgsgeschichten

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: