Online-HilfeAntworten auf Ihre Fragen

ABMELDUNG

|

ABONNEMENT

|

ANMELDEVORGANG

|

BEGRÜSSUNGSTEXT

|

BESUCH

|

BOOSTER

|

CHANCEN ERHÖHEN

|

DATES

|

E-MAIL-ADRESSE

|

EVENTS

|

FAVORITEN

|

FOTO

|

GESPERRTE MITGLIEDER

|

KENNENLERNEN

|

MAILS

|

PARTNER.DE

|

PASSWORT

|

PLUS

|

REGISTRIERUNG

|

SELECT

|

SICHERHEIT

|

SMILES

|

SUCHE

|

UNSICHTBAR

|

ZAHLUNG

< Zurück

Warum werden ausgeblendete oder gesperrte Profile weiterhin in meinen Suchergebnissen angezeigt?

Die Optionen „Ausblenden“ und „Sperren“ haben unterschiedliche Funktionen.

Wenn Sie ein Profil sperren, können Sie mit dieser Person nicht mehr kommunizieren, Sie erhalten keine Nachrichten mehr von ihr. Ein gesperrtes Profil bleibt jedoch in allen Suchergebnissen sichtbar.

Wenn Sie ein Profil allerdings ausblenden, wird dieses zu Ihrer Liste „ausgeblendeter Profile“ hinzugefügt und nicht mehr in Ihren Suchergebnissen angezeigt. Sie können bis zu 999 Profile ausblenden.

Wenn eine von Ihnen ausgeblendete Person dennoch in Ihren Suchergebnissen angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie bereits die Höchstgrenze von 999 Profilen erreicht haben.

Ihre ausgeblendeten oder gesperrten Profile können Sie in der Rubrik "Einstellungen - Ausgeblendete Mitglieder anzeigen bzw. Gesperrte Mitglieder anzeigen" wiederfinden. Um ein Profil aus diesen Listen zu löschen, brauchen Sie nur auf das „+“- oder das „x“-Symbol neben dem entsprechenden Profil zu klicken.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?

JaNein

Ähnliche Antworten