Registrieren Login

Zusammenziehen mit der neuen Liebe – so klappt’s + Gewinnspiel

zusammenziehen

Irgendwann ist es soweit: Sie verbringen mehr Zeit in der Wohnung Ihres Partners oder umgekehrt. Sie sind vom ständigen Kofferpacken fürs Wochenende genervt, Sie vermissen Ihre eigenen Sachen am richtigen Ort. Kurz: Sie möchten mehr als nur eine Beziehung. Sie möchten zusammenziehen.

Wichtig: Dieser Wunsch sollte von beiden ausgehen. Solange nur einer vom gemeinsamen Nest träumt, ist das Unternehmen „erste gemeinsame Wohnung“ noch nicht reif für die Umsetzung.

zusammenziehen

Zusammenziehen: Schritt ins Glück oder Auslöser für die Beziehungskrise?

Und wie finden Sie heraus, ob Ihre Liebe bereit ist für eines der letzten großen Abenteuer? So erkennen Sie die Fallstricke und vermeiden die häufigsten Fehler, die beim Zusammenziehen und danach die Beziehung auf eine harte Probe stellen!

Liebe ist selten rational – meist überwiegen starke Emotionen. Sie sehnen sich danach, so viel Zeit wie möglich miteinander zu verbringen. In Ihren Gesprächen taucht immer öfter das Thema auf: „Wie schön wäre es, wenn du jetzt nicht nach Hause müsstest! Wenn alle Klamotten, Bücher und sonstige persönliche Dinge in einer Wohnung wären!“ Wenn Sie beide das Gefühl haben, dass Sie am liebsten in einer gemeinsamen Wohnung leben möchten, können Sie das Projekt „Zusammenziehen“ starten.

Sind Sie bereit für eine gemeinsame Wohnung?

Überstürzen Sie nichts, sondern gehen Sie Schritt für Schritt vor. Schließlich soll die erste Wohnung zu zweit ein langfristiger Erfolg werden. Nicht ganz so bindend wie der Gang zum Standesamt, aber doch wesentlich entscheidender als nur „Mein Freund übernachtet öfter mal bei mir“!

zusammenziehen

Achtung: Ein erfolgreicher Urlaub ist zum Testen nicht geeignet. Dann befinden Sie sich nämlich in einer Ausnahmesituation. Kein Stress, keine Verpflichtungen, spannende Umgebung – da klappt es mit der Harmonie meist von alleine. Besser ist es, wenn Sie Ihr Verhalten im ganz normalen Alltag vor dem Zusammenziehen beobachten.

Die Gretchenfragen lauten:

Wie sieht es mit dem Biorhythmus aus? Treffen Eule und Nachtigall aufeinander oder ticken Sie gleich? Wer ist Ordnungsfreak, wer ist Chaot, wer ist überhaupt fürs Aufräumen, Putzen und Wäschewaschen zuständig? Wer kauft ein, wer kocht und wie sieht die Küche danach aus? An diesen und ähnlichen Fragen (und Antworten) erkennen Sie bereits jetzt, ob Sie ein „Zahnpastatubenproblem“ bekommen könnten oder nicht.

Zusammenziehen: Zu mir, zu dir, oder besser ganz woanders hin?

Noch wichtiger ist die Entscheidung, welche Wohnung Sie gemeinsam beziehen. In den seltensten Fällen leben Sie bisher noch bei Ihren Eltern, meistens haben Sie schon eine eigene Wohnung. Wer jetzt rein praktisch denkt, schlägt die größere Wohnung für das Zusammenziehen vor. Aber genau da wartet oft eine echte Stolperfalle. Vielleicht hat in dieser Wohnung schon ein früherer Partner gewohnt und ihr seinen ganz persönlichen Stempel aufgedrückt.

zusammenziehen

Wenn Sie Ihre erste gemeinsame Wohnung miteinander aussuchen, können Sie zumindest diese Schwierigkeit leicht umgehen. Ein Neuanfang zu zweit steht in einer neuen Umgebung unter einem günstigen Stern. Besteht diese Möglichkeit nicht, dann entscheiden Sie sich wenigstens für gründliches Renovieren und Ausmisten. Die Wohnung sollte eine Optik erhalten, die Ihnen beiden entspricht – und nicht auf Schritt und Tritt an frühere Lebensphasen mit einem anderen Partner erinnern.

Aus zwei mach eins: Liebenswerter Stilmix oder neue Einrichtung?

Ja, „Kompromiss“ ist eines der schrecklichsten Wörter, die es gibt. Trotzdem kommen Sie nicht ohne aus. Nur ganz, ganz selten gibt es die absolute Übereinstimmung in Einrichtungsfragen. Das ist erstmal völlig unabhängig davon, ob Sie einige oder alle Möbel mit in die erste gemeinsame Wohnung integrieren möchten oder sich eine komplett neue Einrichtung leisten wollen (und können). Können Sie wirklich nicht ohne Ihre Modellflugzeug-Sammlung leben? Muss der kitschige Spiegel mit dem barocken Goldrahmen unbedingt ins durchgestylte Badezimmer? Begründen Sie, warum Sie an genau diesem Teppich mit dem sonderbaren Muster hängen und warum die Kommode von Tante Emma einen Ehrenplatz erhalten soll! Und hinterfragen Sie ehrlich, wovon Sie sich Ihrem Partner zuliebe trennen können.

Ideal: Die Wohnung ist so groß, dass sich jeder einen eigenen, privaten Bereich einrichten kann. Wenn das nicht geht: Es muss nicht unbedingt ein separates Zimmer für Sie und ein Extraraum für Ihn sein – aber versuchen Sie, Rückzugsmöglichkeiten zu schaffen. Besprechen Sie, was Ihnen besonders wichtig ist. Hier sind allgemeine Ratschläge fehl am Platz. Jedes Paar ist anders gestrickt.

Geschafft! Möbel am Platz, Liebe im Eimer?

zusammenziehen

Das soll natürlich nicht die Bilanz sein, die Sie nach einigen Wochen oder Monaten ziehen. Betrachten Sie die erste gemeinsame Wohnung ein bisschen so, wie frischgebackene Eltern ihr Baby beobachten: Es ist total süß und niedlich. Aber es muss sich auch weiterentwickeln. Bleiben Sie dran, bleiben Sie im Gespräch – dann lösen sich auch die Schwierigkeiten, die nach dem Zusammenziehen ergeben können!

Beantworten Sie bis zum 12. August 2016 unsere Frage und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Gutschein für ein Umzugsboxen-Set für eine 2-Zimmerwohnung von TURTLEBOX im Wert von 115,- Euro!

Das Gewinnspiel ist beendet.

Was braucht an für einen Umzug?

a) Umzugsboxenzusammenziehen
b) Lunchboxen

Bitte schicken Sie Ihre Antwort per E-Mail mit dem Betreff „UMZUG“ an blog@neu.de. Wir verlosen ein Umzugsboxen-Set für eine 2-Zimmerwohnung von TURTLEBOX im Wert von 115,- Euro.

Hinweis: Der Gutschein ist nach Erhalt ein Jahr gültig und gilt innerhalb des Liefergebietes von TURTLEBOX (München, Augsburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, das Ruhrgebiet und Umland). Sollten Sie außerhalb des Liefergebietes wohnen, ist dennoch eine Selbstabholung der Boxen möglich.

Zum Gewinn:

Vor dem Umzug fragt man sich, wo man genug Umzugskartons herbekommt – und nach dem Umzug fragt man sich, wie man sie wieder loswird. TURTLEBOX hat auf beide Fragen eine Antwort: Die wiederverwertbaren Klappboxen sind stabil, wasserfest, platzsparend und nachhaltig. Die Kisten werden in Ihre alte Wohnung geliefert und in der neuen wieder abgeholt.
Damit sparen Sie sich nicht nur jede Menge Zeit, Geld und Nerven – es werden auch jährlich etwa 2000 Tonnen Papiermüll eingespart. Ein dickes Plus auf allen Seiten. Kein Wunder, dass TURTLEBOX dafür mit dem Münchner Umweltpreis ausgezeichnet wurde.

Ihr Gewinn beinhaltet ein Set aus 40 praktischen und umweltfreundlichen TurtleBoxen, die Sie 3 Wochen lang für Ihren Umzug nutzen dürfen. Lieferung und Abholung der Boxen sind inklusive. TURTLEBOX gibt es in fast allen deutschen Großstädten wie Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart. Außerdem beliefern wir neben dem Stadtgebiet auch das jeweilige Umland.
Mehr Informationen dazu unter www.turtle-box.de.

Mehr Informationen zu TURTLEBOX finden Sie auf der offiziellen Facebookseite des Unternehmens.

*Teilnahmebedingungen: Jeder Teilnehmer, der seine Daten vollständig ausgefüllt hat, kann kostenlos und unverbindlich mitmachen, vorausgesetzt, er/sie ist mindestens 18 Jahre alt und hat seinen Wohnsitz in Deutschland. Die Teilnahme ist auf einen Mitspieler pro Haushalt begrenzt. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von NEU.DE. Eine Teilnahme ist nur mit vollständigen Angaben möglich. Unvollständige Einsendungen nehmen nicht an der Verlosung teil. Unter allen Teilnehmern werden nach Aktionsende die Gewinner ausgelost. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Geliefert wird frei Haus. Der Einsendeschluss ist der 12.08.2016, 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Bildrechte: (1) Sergey Peterman/iStock/Thinkstock; (2) Ridofranz/iStock/Thinkstock; (3) warrengoldswain/iStock/Thinkstock; (4) PIKSEL; iStock/Thinkstock; (5) Aleksandr Ermolaev/iStock/Thinkstock; (6) Turtlebox

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH