Registrieren Login

Abwechslungsreiche Grillideen

Wenn man abends ohne Jacke draußen sein kann und eigentlich gar nicht mehr rein möchte, dann weiß man: es ist Sommer!  Mit dem Sommer steigt die Lust auf entspannte Grillabende mit Freunden, dem Partner oder mit der Familie. Aber sind wir mal ehrlich: dabei landet so ziemlich immer dasselbe auf dem Grill…  Wie wäre es mal mit etwas Abwechslung auf dem Rost? Unsere Ideen lassen Vegetarier und Fleischliebhaber gleichermaßen auf ihre Kosten kommen:

1. Kräuter-Cola-Marinade

Ergibt 450 ml Marinade und ist besonders für dunkles Fleisch (Rind, Wild, Lamm) geeignet:

1 Dose Cola (330 ml)
1 Bund Zitronenthymian
3 EL Zitronensaft
5 EL Öl
feines Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer

Zitronenthymian abspülen, trocknen und Blättchen von den Stielen zupfen und zerkleiern. Mit Cola, Zitronensaft und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Grüner Spargel mit Bacon

Zutaten für ca. vier Personen:

1 Kilo grüner Spargel
Pro Spargel eine Baconscheibe
3 EL Zitronensaft
Etwas Öl
Etwas Pfeffer

Nach dem Waschen und dem Abschneiden der holzigen Enden des Spargels, um jede Stange eine Scheibe Bacon wickeln. Für das Braten am besten eine Grillplatte verwenden und gut einölen und vorheizen. Die Spargelstangen für fünf Minuten rundherum anbraten. Nun in den indirekten Bereich legen und für weitere zehn Minuten garziehen lassen. Mit Pfeffer bestreut servieren. Toll dazu: Baguette und Weißwein!

3. Gefüllte Tomaten mit Feta

Gibt vier Portionen:

4 große Fleischtomaten
200 g Schafskäse
50 g Butter
3 Knoblauchzehen
verschiedene frische Kräuter

Die Tomaten waschen, den Decken mit Strunk abschneiden und etwas aushöhlen. Die gepressten Knoblauchzehen, Schafskäse, Butter,  Kräuter und ausgehöhltes Tomatenfleisch zu einer Masse verrühren und anschließend die Tomaten mit der Paste befüllen. Tomatendeckel wieder obenauf setzen. Die gefüllten Tomaten auf dem Grill bei indirekter Hitze 20 Minuten grillen (ca. 160 bis 180 Grad). Unbedingt wichtig: Grill mit Deckel, sonst bekommen die Tomaten nicht rumdum Hitze ab.

4. Selbstgemachte Honig-Senf-Sauce

Perfekt als Dressing oder Dip für Gegrilltes verwendbar:

4 Esslöffel mittelscharfer Senf
2 Esslöffel Dijon Senf
200 g Mayonnaise (Miracel Whip)
1 EL Zitronensaft
6 EL Honig
Salz, Pfeffer

Senf und Honig verrühren. Mayonnaise und Zitronensaft zugeben und zu einer cremigen Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Gegrillter Maiskolben vom Grill

Leichtes Rezept für vier Personen:

4 Maiskolben
1 gesamte Butter
2 TL Ingwerabrieb
2 TL Limettenabrieb
1 TL Salz
1 TL Zucker

Den Grill auf 180 Grad vorheizen und Butter in einme Gefäß auf dem Grill schmelzen lassen. Limetten- und Ingwerabrieb hinzufügen, genauso wie Salz und Zucker. Maiskolben in indirekten Bereich legen und mit einem Silikonpinsel mit der Marinade einstreichen. Dabei rundherum drehen und bestreichen. Vorgang alle fünf Minuten wiederholen und nach etwa 30 Minuten sollte der Mais dann weich geworden sein. Wichtig ist, dass die Marinade zwischen die Maiskörner in die Spalten eindringen konnte. Vor Verzehr kurz abkühlen lassen!

6. Ziegenkäse-Melonen-Salat

Dieser fruchtige Salat darf auf keiner Grillparty fehlen und ist für vier Personen gedacht:

1 kg Wassermelone
150 Ziegenkäse (oder Feta)
1 mittelgroße Limette
2 EL Olivenöl
4 Zweige Minze
4 Zweige Petersilie
Salz
Pfeffer

Melone von Schale und Kernen befreien und in Würfel schneiden. Minze und Petersilie waschen und in dünne Streifen schneiden. Feta zerbröseln und alles zusammen in eine Schüssel geben. Für das Dressing den Saft der Limette, Pfeffer und Salz verrühren. Öl hinzugeben und lange verrühren. Das Dressing über den Salat geben und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

7. S’mores

Das amerikanische Dessert vom Grill sorgt für wahrhaftige Gaumenfreuden und ist kinderleicht. Zutaten für einen S’more:

1 großes Marshmallow
2 Butterkekse oder 2 Graham Cracker
2-4 Stücke Milchschokolade

Marhsmallow auf einem Spieß über dem Grill erhitzen und warten bis es braun wird und anfängt zu schmelzen. Schokolade und heißes Marshmallow zwischen die Kekse legen und zusammendrücken. Kurz abkühlen lassen und dann genießen!


Bildrechte: (1) millann / iStock / Getty Images Plus (2) Sebalos / iStock / Getty Images Plus (3) bhofack2 / iStock / Getty Images Plus (4) zi3000 / iStock / Getty Images Plus (5) YelenaYemchuk / iStock / Getty Images Plus (6) bhofack2 / iStock / Getty Images Plus (7) Kesu01 / iStock / Getty Images Plus (8) OlgaMitsova / iStock / Getty Images Plus

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH