Registrieren Login

Für Männer: das richtige Outfit für Casual Friday

Casual Friday
Lässig und leger ins Büro – doch welche Outfitwahl ist die richtige? Fühlen sich Männer – Anzug und Hemd sei Dank an den übrigen Wochentagen von der leidigen Frage nach der angemessenen Kleidung im Job befreit, erweist sich der Casual Friday als echte Herausforderung. Wie zieht man(n) sich locker, aber nicht zu lässig an? Wir stellen 5 ultimative Regeln vor, mit denen Sie richtig liegen.

1. Casual Friday – nicht zu wörtlich nehmen

Auch wenn „casual“ locker und leger bedeutet, heißt das nicht automatisch, dass man in Hawaihemd, Trainingshose und Flipflops ins Büro gehen sollte. Grundsätzlich richtet sich der Grad der Freiheit am lockeren Freitag nach dem bereits vorhandenen Dresscode. Zwar wird an diesem Tag ein Auge zugedrückt, was die Kleidung angeht, doch sollte man nicht alle Regeln über Bord werfen. Eleganz und Stil sind auch am Casual Friday angesagt.

2. Sportlich schick

Gibt es eine Arbeitsuniform, erledigen sich sämtliche Überlegungen zu diesem Thema. Der in Banken, Versicherungen oder Kanzleien vorherrschende strenge Dresscode lässt sich meist auch am Casual Friday nicht auflockern, maximal können Fliege und Krawatte zu Hause gelassen werden. Bei unausgesprochener Kleidungsordnung finden modische Elemente aus dem Sportbereich wie Poloshirts und Pullover am Freitag ihren Einsatz. Wenn man sich unsicher ist: Selbst ein locker übergeworfenes Jackett veredelt jedes Outfit, und sei es eine Jeans.

3. Es darf auch Farbe sein

In Kreativbranchen, Agenturen und Marketingabteilungen haben selbst Männer einen größeren Spielraum, was ihre Kleidung angeht. Mit bunten Socken, auffallenden Schuhen oder weicheren Farben wie Blau und Braun lassen sich nicht nur an Freitagen modische Akzente setzen, die den grauen Arbeitsalltag aufmischen. Auch in anderen Branchen bieten sich am lockeren Freitag statt einer formellen Anzughose Chinos an, die weniger steif sind und eine breitere Farbpalette aufweisen.

4. Geschäftstermin am Freitag  was nun?

In Ihrem Terminkalender leuchtet unerwartet ein Geschäftstermin am Freitag auf und sie haben sich am Morgen für das legere Shirt entschieden? Ein Notfall-Jackett rettet sie vor peinlichen Situationen. Auch empfiehlt es sich, stets ein Hemd zum Wechseln in der Schublade zu haben. Denn man weiß nie, wann es Spaghetti in der Kantine gibt.

5. Nach Feierabend ins Wochenende starten

Die Idee des Casual Friday nimmt seinen Ursprung in den USA der 1950er Jahre: Die gelockerte Kleidung spiegelt die gelöste Stimmung kurz vor dem Wochenende und einem eventuellen Kurzurlaub nach Feierabend wider. Daran hat sich im 21. Jahrhundert wenig geändert: Die Vorfreude auf den Wochenausklang ist ungebrochen! Das dürfen Sie zeigen.

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH