Registrieren Login

Single-Kolumne: Selbst ist die Frau!

DateLara ist 25 und somit im besten Singlealter. In unserer neuen Kolumne schreibt sie über allerlei Kuriositäten, die ihr als Single in der Großstadt widerfahren. Manchmal witzig, manchmal traurig und oft einfach skurril.
Klar, Frauen sind selbstständig und meistern kleine Alltagshürden auch wunderbar alleine. Manchmal wünscht sich aber auch die überzeugteste Single-Frau einen starken Mann an der Seite, der kleine unliebsame Aufgaben erledigen kann. Stichwort: Spinnen entfernen. Mir geht es da genauso…

Handwerker-Fähigkeiten

Mittlerweile bin ich zum richtigen Handwerker-Profi mutiert. Der Aufbau von kleinen bis mittelgroßen Möbelstücken ist für mich kein Problem mehr. Auch eine Bohrmaschine kann ich mittlerweile bedienen ohne mir größere Verletzungen zuzufügen. Trotzdem: Beim Aufbau meines rießengroßen Kleiderschranks mit Schiebetüren, die das Vierfache von mir wiegen, bin ich vor kurzem an meine Grenzen gestoßen. Also habe ich meinen Freundeskreis durchtelefoniert und glücklicherweise habe ich auch ein paar starke Helfer gefunden. Trotzdem wäre es in so einer Situation natürlich angenehmer, einfach die bessere Hälfte um Hilfe zu bitten und ihn dabei gleich seine Männlichkeit unter Beweis stellen zu lassen. Dann haben sogar beide etwas davon.

Schwere Einkäufe heimtragen

Dasselbe gilt für das Tragen schwerer Gegenstände. Einkaufstüten, Wasserkästen oder der besten Freundin, die auf der Party ein paar Gläser zu viel hatte. Kann ich zwar notfalls auch alleine schaffen, trotzdem wäre männliche Hilfe dabei toll, damit ich mich nicht mehr voll bepackt und keuchend in den 5. Stock schleppen muss.

Spinnen entfernen

Und in einer Situation verfluche ich mein Single-Leben tatsächlich und zwar dann, wenn mal wieder die fetteste Spinne im Umkreis von 10 Kilometern durch mein Wohnzimmer huscht. Wie kommen die Viecher da nur immer wieder rein? Ich dachte eigentlich, ich hätte da ausreichende Vorsichtsmaßnahmen getroffen. Nachdem die Spinne jetzt aber schon mal vergnügt durch meine Wohnung krabbelt, muss ich mir natürlich schnellstens überlegen, wie ich sie wieder heraus bekomme – lebend natürlich. Da käme mir ein furchtloser Mann gerade recht…

Nachts nach Hause gehen

Ok, ich gebe es zu, ich gehe nur sehr ungern nachts alleine durch die Stadt: Ich drehe mich immer wieder paranoid um und gehe extra nur an Hauptstraßen entlang, auch wenn das ein Umweg ist. Außerdem bereite ich mich auf meine nächtlichen Touren gut vor. Das Pfefferspray ist immer in der Tasche und meinen Schlüssel halte ich immer so in der Hand, dass ich ihn jederzeit als Waffe einsetzen könnte. Man weiß ja nie. Mit einem männlichen Begleiter wäre der nächtliche Nachhauseweg natürlich kein Problem mehr.

Lara

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2017 Redaktion: NEU.DE GmbH