Registrieren Login

Braveheart Ballack, Biedermann und eine Ferien-Romanze

‚Wetten Dass‘ aus Mallorca muss ich mir schon alleine deswegen anschauen, weil es mich an eine mallorquinische Romanze erinnert, die in eben jener Arena, in der auch die Show abgespult wurde, ihren Anfang nahm (und in München Obersendling endete).
Der Thomas Gottschalk hat sich inzwischen alleine durch seine Schusseligkeit einen Ehrenplatz im Show-Dino-Museum erarbeitet, und so biedermännisch-schlafmützig er manchmal ist, so unverzichtbar scheint er fürs TV zu sein. Man glaubt es kaum, dass der Kerl mal ein echter Revoluzzer war (mehr dazu unten).

Aber wer mich zur Feder greifen lässt, ist nicht Gottschalk, Bohlen oder Lionel Richie, auch nicht dessen Tochter Nicole ( = „nie Kohle“) oder die erschreckend schöne Michelle Hunziker, die alle auf der Showbank herum lümmelten (und noch einige andere mehr), nein es ist unser gestürzter Held, unser von feigem Tritt erlegter Krieger, unser unvollendeter Meister, unser Ball-Ball-Ballack!

Innerhalb kürzester Zeit hatten sich ja zwei grausame Fußball Dramen abgespielt: Der fiese Tritt auf Ballacks Bein (Fußknöchel) und dann noch der Untergang der Bayern gegen Inter Mailand in der Champions League (sagt eine Münchnerin). Schwer zu verdauen. Aber Ballacks Haltung, den ich – zugegeben – bisher gar nicht besonders leiden konnte, nötigte mir Respekt ab: Kein schlechtes Wort gegen den bösen Treter Boateng, kein Gejammere und Mitleidsgetue. Einfach ein schlichtes: „So ist eben unser Sport. Mit solchen Verletzungen muss man rechnen.“

Ausgerechnet er sagt es, der Unvollendete, der beste deutsche Spieler dieser Zeit, dem aber bisher jeder große Titel verwehrt blieb. Starker Ballack, mutiger Ballack. Ich wünsche der deutschen Nationalmannschaft in Südafrika dieses Kämpfer-Herz, ein Ballack-Herz – dann kann nichts schiefgehen.

Zur Auflockerung, und weil bald die große Fußball(WM)-Saison beginnt, ein paar Fussball-Witze:

Boatengs Trainer: „Meine Fußballer sind jetzt fairer geworden. Nach dem Spiel gehen sie die Gegner im Krankenhaus besuchen.“

Der Ehemann zu seiner Frau, als er gerade den Fernseher einschaltet: „Möchtest du noch etwas sagen, bevor die Fußball-WM anfängt?“

Wie stellt sich ein Mann ein romantisches Abendessen vor? Fußball gucken bei Kerzenschein.

Bonus Infos Thomas Gottschalk
Nach jeder Show lieben es die Medien, insbesondere die ‚intellektuellen‘, auf Gottschalk einzuprügeln. Lahm und langweilig sei er, hausbacken und bieder. Kann schon sein, dass er auf seine älteren Tage ein wenig schnarchig geworden ist. Aber die Oberkritiker vergessen meist, dass der Gottschalk 1) das Radio und Fernsehen fast neu erfunden und 2) sich nie hat blöde Vorschriften von Vorgesetzten hat machen lassen. Ein Freigeist, der macht, was er will (neuerdings halt ab und zu ein wenig langweilig, das haben wir zu schlucken). Seine Anfänge beim Bayerischen Rundfunk waren Service- und Staumeldungen, die er vorlesen musste. Er machte es auf seine Art: „Nehmen sie ein Büschel Heu auf die Autofahrt mit, es könnte sein, dass Ihnen ein entlaufenes Pferd entgegenkommt.“ Die drögen BR-Bosse waren empört, die Hörer begeistert. Zehn Jahre später war sein Doppel-Talk mit Günther Jauch in der BR Radio-Show legendär. Sämtliche heutige Morning-Shows in hunderten Sendern landauf landab sind morgenmuffelige Abklatsche davon. 1989 machte Gottschalk einen Scherz über eine Rundfunkrätin des BR, wieder waren die Oberen ehrfurchtgebietend erzürnt. Er ging einfach, beruflich zu anderen Sendern, privat in die USA. So einer wie er kommt überall an. Also lieber, hochgeschätzter Thomas Gottschalk, nachträglich alles Gute zum 60ten auch von hier.

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH