Registrieren Login

Die Partnersuche und Liebe im Wandel der Zeit

Eines bleibt auch über die Jahrhunderte bestehen: Nahezu jeder sucht nach dem Partner oder der Partnerin für das ganze Leben. Die meisten Singles wollen nicht für immer alleine bleiben, sondern wünschen sich eine harmonische und stabile Beziehung. Allerdings hat sich ganz besonders mit dem Aufkommen des Internets die Partnersuche gewandelt: Die beinahe unbegrenzten Möglichkeiten des Worldwideweb bieten jetzt auch Möglichkeiten, online über Singlebörsen nach der großen Liebe zu suchen. Dort stehen nämlich eine besonders große Anzahl an potentiellen Partnern und Partnerinnen zur Verfügung.

Die Partnersuche begann mit Kontaktanzeigen

Lange bevor die Singlebörse im Internet aufkam, wurde nach der großen Liebe häufig durch Kontaktanzeigen gesucht. Noch heute kann man diese Form der Partnersuche manchmal in einer Singlebörse nutzen – allerdings spricht man dort wesentlich mehr andere Singles an. Wurde die Kontaktanzeige früher in der Regel in der regionalen Zeitung veröffentlicht und dementsprechend nur von ortsansässigen Menschen gelesen, so kann man mit einer Kontaktanzeige bei einer Singlebörse deutschlandweit nach dem Traumpartner oder der Traumpartnerin und manchmal sogar noch über die Landesgrenzen hinaus suchen. In der Regel legt man sich heutzutage aber ein Profil an mit dem man nach anderen Singles suchen kann. Oft füllt man auch einen Persönlichkeitstest aus auf dessen Basis passende Singles vorgeschlagen werden.

Doch nicht nur die Partnersuche hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert – auch das Liebesleben in einer Partnerschaft folgt inzwischen ganz anderen Grundsätzen, als noch vor einigen Jahren.

Schnellere Bindung bei der Partnersuche

Im Gegensatz zur Mitte des letzten Jahrhunderts kann man feststellen, dass Singles deutlich schneller eine feste Beziehung eingehen. Ein guter Grund hierfür ist es natürlich, dass durch Singlebörsen schneller passende Partner gefunden werden können. Wie oben bereits erwähnt erhalten Mitglieder auch Vorschläge mit Personen, die zu ihnen passen könnten. Daher sucht man seit dem Aufkommen der Singlebörse nicht mehr so lange nach einem Partner oder einer Partnerin mit vielen Gemeinsamkeiten und kann sich viel Zeit bei der Suche sparen. Doch dieser Vorteil ist nicht der Hauptgrund für das veränderte Bindungsverhalten der Singles.

Viel mehr ist es vor allem auch der Wandel der Ansichten – galt es früher noch als verrufen, wenn man in seinem Liebesleben mehr als einen Partner aufwies, so ist dieses heute ein ganz normales Phänomen. Man darf sich bei der Partnersuche ruhig ein wenig umsehen und muss sich nicht direkt an den „erstbesten“ Single binden.

Erhöhte Ansprüche bei der Partnersuche

Auch sind die Ansprüche an den potentiellen Partner deutlich gestiegen – ging es früher als Frau in erster Linie darum, einen Versorger zu finden, so ist dieser Grund für die Partnersuche heutzutage vollkommen in den Hintergrund getreten. Frauen gehen selbst arbeiten und Männer sind nicht zwingend auf Nachwuchs angewiesen. Dadurch sind die heutigen Singles wesentlich unabhängiger und haben mehr Platz für Selbstverwirklichung. Dieses erkennt man auch sehr gut bei den Suchkriterien vieler Profile, denn über die Partnervermittlung suchen viele Singles sehr genau nach speziellen Eigenschaften von ihrem Traumpartner. Denn der heutige Single hat es vom Prinzip her gar nicht mehr nötig, große Abstriche bei seinen Wünschen zu machen.

Zu speziell sollte man seine Wünsche allerdings auch bei einer Online-Partnervermittlung nicht ausführen, denn hierdurch schränkt man seine Auswahl sehr stark ein. Schließlich fühlen sich dann wesentlich weniger Singles angesprochen und man wird dementsprechend auch weniger oft angeschrieben werden. Stattdessen sollte man bei seiner Partnersuche lieber ein wenig mehr Freiraum in seinen Ansprüchen lassen, denn dadurch steigen die Chancen auch tatsächlich den Menschen zu finden, den man sucht.

Das Heiratsalter steigt bei der Partnersuche an

Obwohl bei der Partnersuche wesentlich schneller Bindungen eingegangen werden als noch vor einigen Jahren, steigt das Heiratsalter deutlich an. Lag das durchschnittliche Heiratsalter bei einem Mann vor zwei Jahrzehnten noch bei 28 Jahren, so liegt dieses nach aktuellen Statistiken inzwischen im Alter von rund 33 Jahren. Und auch das Heiratsalter der Frauen ist nach neuen Statistiken von 26 Jahre auf durchschnittlich 30 Jahre gestiegen.

Am Angebot von Singles bei der Partnersuche online liegt dieses nicht, denn im Internet kann man eine Vielzahl völlig kostenlos und unverbindlich kennenlernen. Jüngere Singles prüfen inzwischen die Beziehung zu einem anderen Menschen deutlich länger, bevor sie sich zu einem bindenden Ja-Wort entschließen. Manch einer prüft auch vor einer möglichen Heirat noch einmal gezielt das Angebot anderer Singles bei der Online-Singlebörse, um sich letztendlich absolut sicher zu sein.

Zudem kann die Partnersuche in einem höheren Lebensalter auch sehr vorteilhaft sein, da man hier mehr Lebenserfahrung aufweist und dadurch auch besser über die eigenen Wünsche Bescheid weiß. Junge Erwachsene sind sich in ihren Lebenszielen in vielen Fällen noch nicht sicher – in einem Alter ab Ende zwanzig festigt sich dagegen die eigene Einstellung und man kennt seine eigenen Bedürfnisse sehr genau. Das hat für die Partnersuche über eine Singlebörse enorme Vorteile – man darf sich also heutzutage gerne mehr Zeit bei der Partnersuche lassen. Auf diese Weise ist eine glückliche Beziehung wesentlich wahrscheinlicher und man findet gezielter den Menschen, den man für sein Leben sucht.

» Jetzt kostenlos anmelden auf NEU.DE


Bildrechte: dolgachov/iStock/Getty Images Plus

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH