Registrieren Login

INS NETZ GEGANGEN: Gedankengut und gute Gedanken zur Partnersuche

Haben Sie schon die neue Coca Cola-Werbung gesehen? Die, bei der es darum geht, dass dem Negativen in unserer Welt immer sehr viel mehr Positives gegenüber steht? Besonders gefällt mir der Schluss mit der Feststellung: „Liebe“ verzeichnet bei Google überragend mehr Treffer als „Hass“.

Nach meinen Erfahrungen lässt sich das auch auf die Online-Partnersuche übertragen. Für alle, die – vielleicht – vergessen haben, wieviel Schönes man auf seinem Weg zu Mr(s) Right sammeln kann, wie viele interessante Profile man findet und wie viele nette Menschen. Hier ein paar dieser Fundstücke, die mir „INS NETZ GEGANGEN“ sind – von Menschen – wie Sie und ich – auf Partnersuche.

Netz-Romantik – interessant, nachdenklich, unheimlich, stark und schwach,…

 

Zuerst möchte ich einen Herrn zu Wort kommen lassen, der den Partnermarkt  – dank ’super‘ Metapher – wunderbar verständlich darstellt:

 

ladenhüter (43):Für mich ist es hier im Forum wie in einem Supermarkt. Ich schlendere durch die Regalreihen. Mal spricht mich die Verpackung an, mal das, was mir die Inhaltsangabe verspricht. Was mir gefällt, kommt ins Körbchen. Manchmal merke ich an der Kasse, dass mein Geld nicht reicht, dann stell ich die Ware eben wieder zurück ins Regal. Manchmal entpuppt sich das Erwählte als etwas ganz besonderes, ein Fund, der sich fürs Leben lohnt. Manchmal ist es der kleine Snack zwischendurch, mal was Süßes, mal bleibt ein bitterer Geschmack, mal ist es wie ein Überraschungs-Ei: Spiel, Spaß und Spannung in einem. Mal ist es nur ein Wind-Ei und der Inhalt war nie vorhanden oder ist verloren gegangen. Aber spannend ist es immer wieder.


Ich selbst stehe natürlich auch im Regal. In der Abteilung ‚gut erhaltene Gebrauchtwaren‘. Auch ich werde betrachtet, auserwählt, stehen gelassen, ausprobiert, verworfen, wieder ‘rausgekramt, zurückgestellt,… oder man behält mich. Aber es gibt auch Fälle, da verweigere ich meinen Erwerb!

 

 

‚Unheimlicher‘ Ästhet mit abendlicher Gänsehaut sucht Bronzemedaille-Gewinnerin

 

Das nächste Fundstück ist bei mir sicher auch deshalb in die engere Wahl der Top Five gekommen, weil ich die „Gänsehaut am Abend“ so gut nachvollziehen kann. Mir ging es in manchen Single-Phasen nicht anders:

unheimlich (54): „….lieber gesund und reich als ……uralt, bucklig, strohdumm, tätowiert und vorlaut! Ich lebe gern in einem Haus, in das es nicht rein regnet, ich mache gerne Urlaub an Plätzen, an denen ich keine Sandalen, behaarte Brüste und grell-bunte Freizeitmode sehen muss, ich habe Hobbys, wofür ich keinen Raum im Keller brauche, ich lese Bücher, bevor sie mir im ‚Spiegel’ empfohlen werden und ich bekomme eine Gänsehaut, wenn ich den Abend ausklingen und die Seele baumeln lassen soll!!

Ich wirke auf andere unheimlich…aber ich weiß nicht ob: Unheimlich toll, unheimlich cool, unheimlich langweilig…..unheimlich interessant…..vielleicht aber auch nur unheimlich normal??!

„Verheiratete Männer leben nicht länger, es kommt ihnen nur so vor.“(Ustinov)

Ich sehe das überhaupt nicht so, bin mir aber trotzdem leider nicht ganz sicher, aber wenn ‚Sie’ modern, schwungvoll, erotisch, schüchtern, fordernd, genießend, launisch, unerträglich, teuflisch hübsch und irgendwann mal 3. Siegerin beim Schönheitswettbewerb in Pinneberg, Castrop-Rauxel oder Hinterzarten gewesen wäre….. und und und…..könnte ich mit diesen Zweifeln leben!!!“

 

 

 

Starke Worte einer starken Frau mit schwachen Momenten

Der dritte Beitrag stammt von einem echten ‚Weib‘ – im absolut positiven Sinne! Sie beschreibt mit kraftvoll-blumiger Sprache die Widersprüche in der Gefühlswelt der Frau von heute:

 

crazy (37): “Ich bin eine, die Genuss liebt, die gerne Kaffee trinkt, die kreuz und quer denkt, manchmal scheiß romantisch, aber auch wieder sehr selbstständig ist. Bei der dadurch auch ab und zu die Nerven blank liegen. Die blond ist aus Überzeugung und von Natur aus. Die nicht nur groß an Statur ist, sondern auch mit Mund und Herz. Die viel vom Leben nimmt, aber auch geben kann und die ihre schlechten Eigenschaften gern ein wenig vertuscht. Die an schlechten Tagen ‘Doris-Day-Filme’ schauen muss und wenn es ganz schlimm wird ‘Vom Winde verweht’ als Seelentröster bitter nötig hat… Die Mutter zweier bezaubernder Mädchen ist und das mit Leib und Seele. Die sehr literatur- und kultur-interessiert ist, super gerne reist, wenn Zeit und Geld das zulassen.

 

Ich mag mutige, humorvolle, spannende männliche Persönlichkeiten. Ich suche einen Mann, der es versteht, die alte Schule geschickt einzusetzen. Der hat bei mir sowieso schon gewonnen. Trotz oder weil ich Frau bin, kann ich es durchaus zulassen, verwöhnt zu werden. Ich liebe die verrückten Seiten des Lebens und möchte einen Mann an meiner Seite, der meine verrückten Seiten liebt!”

Beziehungsfähiger Traumtyp mit ungläubiger Ex sucht glück- und liebesresistente Lebens-Partnerin

„Na, ob die Ex da wohl nicht irgendwann wieder reumütig vor der Türe stehen wird?“ habe ich mich da gefragt. Entweder ist dieser Mann sofort wieder ‚weg vom Markt‘ oder er ist so ex-beziehungs-geschädigt, dass er – erst mal – unvermittelbar ist? Who knows? Auf jeden Fall hat man hier das Gefühl – fast – dabei gewesen zu sein:

Ex (42): „Meine Ex hat gesagt: „Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.“ (Dass es überhaupt jemals um ein Ende geht, hätte ich nie gedacht.) Dann sagte sie noch: „Es zerreißt mich, weil es das Letzte ist, was Du verdient hast. Du hast mich auf Händen getragen und mir ein wundervolles Leben mit unendlich viel Liebe gegeben. In Nichts kann ich Dir einen Vorwurf machen, ganz im Gegenteil. Du warst und bist ein unendlich liebenswerter Mensch und ich wünschte, ich könnte Dir all diese großen Gefühle in gleichem Maße zurückgeben. Ich habe lange Zeit geglaubt, dass ich das kann. Ich weiß nicht warum, aber ich habe diesen Glauben verloren. Und das ist mein größter Verlust“.

 

Jetzt suche ich eine Frau, die so viel Glück und Liebe länger aushält als 9 Jahre und die mit mir alt werden möchte.“

Liebe suchender Romantiker, der durch blumige ‚Fremd‘-Sprache spricht

 

Eigentlich bin ich ja kein Freund von Gedichten und Anleihen aus der Weltliteratur. Eigene Worte zu verwenden halte ich nach wie vor für persönlicher. Bei folgendem Gedicht habe ich diese Meinung – kurzfristig – unterbrochen:

romantik ER (45): „Meine kleine Liebe (Elfriede Mund)

Ich möchte eine kleine Liebe finden. Die große Liebe muss es gar nicht sein. Ich würde ehrlich mich mit ihr binden und dann wäre diese kleine Liebe mein.

Die große Liebe ist mir zu dramatisch. Sie spricht vom Tod und will die Ewigkeit. Die kleine ist dagegen recht sympathisch: Sie teilt mein Leben und sogar mein Leid.

Sie würde jeden Abend auf mich warten mit einer Freude, die mich reich beglückt und einem Blumenstrauß aus unserem Garten, den sie am Nachmittag für mich gepflückt.

Sie würde mit mir durch die Stube gehen, die kleinen Sorgen teilen, die ich hab. Sie würde freundlich nach dem Rechten sehen und alles liest sie mir von den Augen ab.

Sie würde mir ein Leben lang vertrauen. Die kleinen Fehler würde sie nicht sehn. Und wenn wir dann am Ende rückwärts schauen, wüßt ich wie du: Sie war doch groß und schön.“

 

Ich finde, solche „Fundstücke“ erhellen die – durchaus vorhandenen Schattenseiten der – Partnersuche im Internet und hoffe, dass ich damit eine kleine Anregung geben konnte, auch mal die kleinen Schönheiten am Wegesrand zu Mr(s) Right genauer zu betrachten und sich daran zu erfreuen. Dann kann auch der Weg zum Ziel schon Spaß machen – wenn er natürlich auch nicht die Erfüllung ist….aber die kommt dann ja hoffentlich auch bald.

Ihre

Namenszug

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH