Registrieren Login

Über was soll ich reden?

Gesprächsthemen beim ersten Date

Warst du je auf einem ersten Date und wusstest nicht genau, was du sagen sollst? Keine Sorge: In dieser Situation war jeder schon einmal. Erste Dates können sehr nervenaufreibend sein, und du hast vielleicht Sorge, du könntest etwas Falsches sagen. Es gibt aber ein paar Dinge, die dein Gegenüber nicht nur gerne hören wird, sondern die auch einen tollen ersten Eindruck auf ihn oder sie machen werden!

Zum einen ist es immer eine gute Idee, deiner Verabredung Komplimente zu machen – vor allem für ihr Auftreten. Wahrscheinlich hat sie viel Zeit damit verbracht, sich auf das Date vorzubereiten, zeig ihr also, dass es dir aufgefallen ist und dass du es zu schätzen weißt. Vermeide aber wie bei allen Komplimenten in der ersten gemeinsamen Zeit, Dinge anzusprechen, für die sie/er nichts kann („Tolle Augen/Haare/Hintern!“ oder „Du bist echt hübsch!“). Die Menschen wissen um ihre physische Attraktivität und sind Komplimente von klein auf gewohnt. Schlimmer noch, sie haben oft das Gefühl, darauf reduziert zu werden und dass das, was sie wirklich auszeichnet, übersehen wird. Lobe stattdessen lieber den Aufwand oder den Geschmack, den sie bei der Auswahl des Outfits betrieben hat und beweise, dass du dich darüber freust und es wertschätzt. So ein Kompliment sorgt nicht nur dafür, dass dein Gegenüber sich in seiner Haut wohl fühlt, es garantiert auch, dass er/sie sich über ein Date mit so einer netten Person freut und schafft gleich die erste positive Verbindung zu dir (Date mit XY = gutes Gefühl/steigendes Selbstvertrauen/keine Zeitverschwendung). Männer mögen das eventuell nicht so nach außen zeigen, genießen aber solche Komplimente genauso wie Frauen – hab also keine Angst, ihnen etwas zu schmeicheln.

Gerade während des ersten Dates ist reden von großer Bedeutung, erzähl also alles, was du magst – solange es nicht unhöflich ist oder respektlos. Überlege dir ruhig schon im Vorfeld der ersten Verabredung, was du so erzählen könntest, was dir in letzter Zeit Spannendes widerfahren ist und was du gerne von deinem Gegenüber wissen würdest. Das kann nicht nur dabei helfen, die gefürchteten Gesprächspausen gar nicht erst entstehen zu lassen, sondern erlaubt es dir auch, mehr von ihm oder ihr zu erfahren.

Geniale Fragen sind beispielsweise die hier:

  1. Wie war dein Tag?
  2. Wer hatte den größten Einfluss in deinem Leben?
  3. Worüber kannst du lachen?
  4. Was ist dein Lieblingsplatz?
  5. Wer ist dein bester Freund? Was magst du so an ihm/ihr?
  6. Dein absoluter Lieblingsfilm? Und warum?
  7. Was ist dein Ziel im Leben? Was für Wünsche hast du noch?
  8. Wie verbringst du am liebsten deine Sonntage?
  9. Hast du Haustiere?
  10. Wie und wo bist du aufgewachsen?
  11. Wie warst du als Kind?
  12. Was sollte ich über dich wissen, das ich aber nie fragen würde?
  13. Hast du einen Spitznamen? Was ist die Geschichte dahinter?
  14. Was ist das Peinlichste, das dir je passiert ist?
  15. Was hasst du am meisten bei Dates? (Sag es mir, dann kann ich es vermeiden!)

Wichtig hierbei sind nur zwei Dinge:

Vermeide erstens den so genannten „Interview-Modus“. Spule die Fragen nicht hintereinander ab und versuche, alles Gesprochene auf eine emotionale Schiene zu bringen. Statt:

„Wie verbringst du am liebsten deine Sonntage?“

„Ich stehe spät auf und esse dann in Ruhe.“

„Aha, mach ich auch!“

Sage lieber:

„Ja, sich diesen Luxus von Zeit zu Zeit zu gönnen, ist schon toll. Man macht sich das so selten bewusst, aber in diesen Situationen können wir uns endlich wirklich entfalten oder auch mal das genaue Gegenteil tun und einfach „sein“. Das soll jetzt nicht esoterisch oder so klingen – es sei denn du stehst drauf, dann fass es gerne so auf – aber im Prinzip ist es ja so. Nach dem langen Schlafen und dem wohligen Gefühl, mal keine Verantwortung für irgendjemanden außer dir selbst zu tragen, stehst du auf und gehst warm duschen und planst in Gedanken schon den restlichen Tag. Eis essen mit der besten Freundin, ein gutes Buch auf der Parkbank lesen oder einfach nur im Garten sonnen. Praktisch gesehen sind diese Tage die direkteste Verbindung in unsere Kindheit, wo wir so egoistisch sein konnten und uns einfach nur um uns selbst gekümmert haben und getan haben, worauf wir gerade Lust hatten. Mist, jetzt habe ich Lust auf Wochenende“.

Sinn und Zweck des Ganzen ist es, nicht so langweilig zu wirken wie der Rest und im Kopf des Gegenübers positive Gedanken und in der Folge Emotionen entstehen zu lassen.

Zweitens solltest du unbedingt negative Themen vermeiden. Wenn man sich den Tipp von eben anschaut, sind das logischerweise all die Dinge, die schlechte Emotionen hervorrufen:

  • Krankheiten
  • Schlechte Ereignisse in der Kindheit
  • Der oder die Ex

Zu guter Letzt: Denke immer daran, dich für das Date zu bedanken und sage ihm/ihr, dass du wirklich einen schönen Abend hattest (oder Morgen/Mittag/Nachmittag, du weißt schon).

Im Prinzip ist das erste Date dann gelungen, wenn es für beide eine neue, interessante, aufregende und schöne Erfahrung war und beide zeitgleich fragen:

„Wollen wir das mal wiederholen?“

Dein Chris Parker

Ein Kommentar

  • Diesen Bericht fand ich sehr ratgebend und das meiste kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.

    Beim Durchlesen verschwand die Aufregung vor meinem (seit langem) bevorstehenden ersten Date.

    Man findet im Internet also doch noch etwas wirklich hilfreiches.

    Danke Chris Parker

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH