Registrieren Login

Was du nicht willst, dass man…

Niemals leichtfertig absagen

Bild AbsagenVor kurzem hat eine meiner Klientinnen online jemanden kennengelernt. An einem Donnerstag. Er hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und wollte sich sogar am gleichen Abend noch treffen. Eines vielleicht vorweg: Applaus für die Spontanität dieser Dame und dafür, dass hier keine Spiele gespielt werden sollten.

Eine Sache in Bezug auf Dates war nun aber schon immer etwas nervig und kann auch schnell mal frustrierend werden: Viel Zeit geht nämlich immer dafür drauf, den anderen auf Termine festzunageln und diese dann auch noch kreativ und spannend zu gestalten. Ihr seht euch Freitag zum ersten Mal, telefoniert Sonntag, hört euch Mittwoch das nächste Mal, verabredet euch für die nächste Woche – und wenn dann das Date endlich stattfindet, weißt du schon gar nicht mehr so genau, warum du dich überhaupt von deinem Gegenüber so angezogen gefühlt hast.

Meine Klientin hatte sich nun dazu entschieden spontan zu sein und das erste Treffen noch für den gleichen Abend abzumachen – und es war sogar ihr Geburtstag. Man einigte sich darauf, sich um Viertel nach Neun auf ein paar Cocktails in einer Bar zu treffen. Das Problem war nur: Sie schlug dort auf, er nicht. Das geht natürlich überhaupt nicht. Ob er nun betrunken zu Hause saß und schlicht vergessen hatte, sich fertig zu machen und loszugehen oder ob er den Eingang in 100 Meter Entfernung beobachtet hat und festgestallt hat, dass er sich zu ihr als Person nicht hingezogen fühlt, es gibt keine Entschuldigung für sein Verhalten.

Wenn man ein Date auf die Beine gestellt hat und dort vor jemandem sitzt – ob man ihn oder sie nun in Natura attraktiv findet oder nicht – man sollte sich immer wie ein erwachsener Mensch verhalten. Man setzt sich hin und hat eine nette Unterhaltung mit einem anderen Menschen. Schließlich weiß man auch nie, ob er oder sie nicht vielleicht jemand ist, mit dem man abseits romantischer Interessen, etwas unternehmen möchte. So wächst nebenbei auch ganz unkompliziert der eigene Freundes- und Bekanntenkreis.

Vielen ist das so oder so ähnlich schon einmal passiert. Wenn du jemand sein solltest, der sich kürzlich selber so verhalten hat, dann stell dir die Frage, wie du dich an der Stelle des Anderen gefühlt hättest. Und wenn du jemand sein solltest, dem das mal passiert ist: Mach dir keine Gedanken mehr darüber. Warum solltest du überhaupt jemanden kennenlernen wollen, der sowas mit jemand anderem abzieht?

Der Typ, der meine Klientin sitzen gelassen hat, hat jedenfalls sein wahres Ich gezeigt: Nämlich, dass man sich nicht auf ihn verlassen kann und er wankelmütig und sozial inkompetent ist.

Chris Parker

Sag uns deine Meinung


Singles warten auf Sie Anmelden
Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen

Was gibt es Schöneres als Erfolgsgeschichten?

Ihr habt euch mit NEU.DE verliebt?

Erzählt uns eure Geschichte
Aktuelle Videos
© 2018 Redaktion: NEU.DE GmbH