NEU.DE aktuell | Deutschlands Singlebörse erscheint in neuem Look

Noch einfacher flirten und verlieben! Auf Basis intensiver Analysen und Mitglieder-Befragungen hat Deutschlands Singlebörse NEU.DE die Nutzerfreundlichkeit weiter verbessert. Neben einer neuen Startseite hat NEU.DE Teile der Plattform optimiert, um Singles das Erstellen des eigenen Profils und die Online-Partnersuche noch einfacher zu machen.

Wesentliche Veränderungen unter dem Gesichtspunkt der „User Experience“ sind dabei:

Anmeldeprozess:

  • Der User kann sein Profil noch komfortabler in nur zwei Schritten anlegen und gleich danach auf sämtliche Mitgliederprofile zugreifen. Die weiteren Profildaten kann er später im Detail vervollständigen.
  • Im Hintergrund sind bereits ausgewählte Mitglieder mit ihren Profilfotos sichtbar.

 

Optimierte Startseite:

  • Nach dem log-in erscheint zukünftig eine Galerie ausgewählter Mitglieder. Mit einem Mouse-over über ein Profilbild lassen sich erste Informationen wie Profilname und Alter dieses Mitglieds abfragen.

Profile und Fotogalerien

  • Jedes Profil ist noch übersichtlicher auf nur einer Seite dargestellt. Die Profilbilder und Fotoalben lassen sich in einer klickbaren Slideshow betrachten. Mail, Chat und weitere Kontaktmöglichkeiten sind einzeln bedienbar.

Mehr Funktionen für nicht zahlende Mitglieder

  • Nicht zahlende Mitglieder, egal ob Frauen und Männer, können mehr Features von NEU.DE nutzen. So können sie zukünftig auf Mails anderer Mitglieder antworten, ohne einen NEU.DE Pass zu erwerben. Aktiv anschreiben und chatten kann man weiterhin jedoch nur als zahlendes Mitglied. Hier geht’s zum Überblick, was alles auf NEU.DE kostenlos ist.

Im Hintergrund hat NEU.DE ein selbstlernendes System aufgesetzt, das die persönlichen Präferenzen der Mitglieder kontinuierlich überprüft und ihnen so noch passgenauer andere Mitglieder vorschlagen kann.

Mit dem Start der neuen Version launcht NEU.DE die „Lesebestätigung“ als neue Funktion. Die Mitglieder können so zukünftig sehen, ob Mails auch gelesen wurden. In den kommenden Wochen wird NEU.DE weitere neue Features implementieren