Ratgeber

Der Zauber des Anfangs. Dieses herrliche Kribbeln. Herzklopfen hoch zehn, wenn der Moment bevorsteht, in dem ihr euch endlich persönlich gegenübersteht. Noch kennt ihr euer Gegenüber nur aus Nachrichten, vielleicht dem ein oder anderen Telefonat. Und nun kannst du es kaum erwarten, mehr vom Anderen zu entdecken. Das erste Date ist immer etwas ganz Besonderes. Noch weiß man nicht viel voneinander, und stellt sich so unglaublich viele Fragen. Werden wir uns verstehen? Sind wir auf einer Wellenlänge? Werden wir genug Gesprächsstoff haben? Was tun wenn peinliche Pausen entstehen? Werde ich Schmetterlinge im Bauch haben? Ist der Mensch, den ich da treffe eventuell sogar mein zukünftiger Partner?

Da ihr vor eurem ersten Date bestimmt schon beschäftigt genug damit seid, die richtige Klamotte herauszusuchen und euch Tipps von Freunden zu angebrachten Gesprächsthemen zu holen, möchten wir euch wenigstens in einer wichtigen Sache unterstützen: die beste Location für das erste Date zu finden. Am entspanntesten, und damit auch am attraktivsten wirkt man wahrscheinlich dort, wo man sich wohl fühlt. In einer lockeren Atmosphäre kann man besser man selbst sein, und sich von seiner besten Seite zeigen. Jede Stadt und jede Region bietet eine Vielzahl an schönen, gemütlichen, vielleicht auch außergewöhnlichen Plätzen. So viele Möglichkeiten, die verschiedensten Singles mit unterschiedlichen Interessen zusammenzubringen, um sich neu zu verlieben. Dabei kann die Wahl einer passenden Location für das erste Date ist Gold wert sein. Hier kann gepunktet werden. Wer sein Gegenüber beim ersten Date zum Hamburger Essen in ein Fastfood-Restaurant ausführt, liest hier wohl lieber noch einmal nach, wie man das hätte romantischer gestalten können.