In Beziehungen lassen sich die meisten Aussagen in beliebige Richtungen interpretieren. „Schatz, dein neuer