Glückstrend Hygge

Hygge beschreibt eine skandinavische Lebensphilosophie, für die das Glück in den kleinen Dingen liegt. Wir nehmen den Glückstrend genauer unter die Lupe

Am 20. März feiert die ganze Welt den Tag des Glücks! Zu diesem Anlass wird alljährlich der internationale Welt-Glücksreport veröffentlicht, der zeigt, in welchen Ländern die Menschen am zufriedensten leben.

Hygge: Eine skandinavische Lebensphilosophie

Hygge bedeutet übersetzt „Gemütlichkeit“ oder auch „Geborgenheit“ und beschreibt eine skandinavische Lebensphilosophie, für die das Glück in den kleinen Dingen liegt. Es gibt viele Situationen, in denen kleine, unscheinbare Dinge uns glücklich machen, wenn wir nur bewusst auf sie achten.

Stellen Sie sich beispielsweise vor, Sie verabreden sich mit guten Freunden zu einem Picknick im Freien und die Sonne scheint – allein in dieser Situation erfüllt Sie die angenehme Wärme der Sonne, gute Gespräche mit Freunden und das leckere Essen mit Glücksgefühlen. Hygge zeigt, dass gerade die kleinen Dinge einen wohltuenden Ausgleich zum stressigen Alltag schaffen!

Typische Hygge-Momente

Gerade in Zeiten, in denen persönliche Probleme, politische Konflikte und gesellschaftlicher Druck Glücksmomente oft verdrängen, ist es umso wichtiger, die kleinen, alltäglichen Hygge-Situationen zu schätzen.

Egal, ob ein langer Spaziergang in der Natur, ein gemütlicher Abend vor dem Kamin, ein entspannendes Bad mit einem guten Buch oder ein gemeinsames Essen mit Freunden, ohne auf Kalorien und zu viel Alkohol zu achten: In zahlreichen, gewöhnlichen Situationen lässt sich das behagliche Gefühl des Glücks finden.

Glücksmomente für Singles

Insbesondere bei erfolgreichen Dates erleben Singles einige Hygge-Momente, die ihre Gefühlswelt durcheinanderbringen können! Ein verschmitzter Blick des Flirts, eine nicht ganz so zufällige Berührung der Hände oder ein nettes Gespräch: Wenn man sich bewusst auf die kleinen Glücksmomente konzentriert, fällt auf, dass diese überall zu finden sind.

Getreu dem Zitat „Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge“ von Wilhelm Busch, ermutigen wir Sie sich auf Ihre ganz persönlichen Hygge-Momente zu konzentrieren und die kleinen Dinge wert zu schätzen. Denn, Eines wollen wir den Dänen auf jeden Fall nachmachen: Mal wieder öfter glücklich sein!

(1) macniak/iStock /Getty Images, (2) max-kegfire/iStock/Getty Images, (3) UberImages/iStock/Getty Images, (4) massimofusaro/iStock/ Getty Images