Mobile Dating – und was geht auf deinem Smartphone so?

Eine Fahrt in der U-Bahn offenbart die Entwicklung der vergangenen Jahre: Das Smartphone wird immer bedeutender und ist unser Alltagsbegleiter! Aber nicht nur die ständige telefonische Erreichbarkeit, vor allem das Internet erleichtert unser Leben, denn vieles wird online gemacht: Geshoppt, der Kontostand gecheckt, Lokalitäten und natürlich auch ein Partner gesucht! Noch vor ein paar Jahren war das Thema Partnersuche im Internet tabu, niemand hat zugegeben online zu daten. Und wer es getan hat, hat nicht darüber gesprochen. Heute ist das anders! Egal ob Männlein oder Weiblein, 49 Prozent aller Singles, die über ein Smartphone online gehen, nutzen auch Singlebörsen und Dating-Seiten, das ergab eine im Juni 2014 von NEU.DE durchgeführte Umfrage*.

Und es wird auch unverblümt darüber gesprochen! Was bei der Umfrage aufgefallen ist, ist, dass Nutzer von Mobile Dating im Vergleich zu Online Dating – also Dating am Computer – andere Beziehungsziele im Fokus haben. So haben 49 Prozent angegeben Mobile Dating als unverbindlicher wahrzunehmen als Online Dating. 40 Prozent suchen auf dem Smartphone, allerdings 52 Prozent am Computer nach einem Partner für eine langfristige Beziehung.

40 Prozent gaben an mit Mobile Dating mehr Dates zu haben. Geflirtet wird heutzutage überall, vor allem auch am Arbeitsplatz, wenn auch nicht mit der netten Kollegin. Zwar tun das nur sechs Prozent am PC daten, allerdings 13 Prozent am Smartphone. Und das aus dem einfachen Grund: Das Smartphone ist privat, niemand liest mit, nicht der neugierige Kollege und auch nicht der allgegenwärtige Systemadministrator.

Da verwundert einen auch nicht, dass Geduld nicht zur größten Stärke des Mobile Daters gehört: 96 Prozent erwarten innerhalb von 24 Stunden einen Antwort. Gut, das ist keine Überraschung. Aber satte 34 Prozent sehen eine Rückmeldung binnen einer Stunde (!!) als angemessen. 37 Prozent, also mehr als ein Drittel aller Befragten, gaben sogar an einen Dialog schon abgebrochen zu haben, wenn ihnen die Antwort lange dauert.

Mobile Dating revolutioniert die Partnersuche! Und wie sieht’s bei dir aus: Gehörst du zu den Mobile Datern? Und welche Reaktionszeit deines Flirtpartners findest du akzeptabel? Schreib’s einfach ins Kommentarfeld 😉

 

*Im Rahmen einer Umfrage unter 2.017 Singles im Alter von 18 bis 64 Jahren, hat die Singlebörse NEU.DE in Zusammenarbeit mit d.core herausgefunden, wie sich das Datingverhalten von Singles durch die neuen Möglichkeiten, die das Mobile-Dating bietet, verändert hat. Voraussetzung für die Teilnahme an der Umfrage, die im Juni 2014 stattfand, war neben dem Beziehungsstatus als Single, der Besitz eines Smartphones sowie die regelmäßige Nutzung des mobilen Internets.